Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Bin ich auch ein xflixx??von 80$ zu 8000$

Alt
Standard
Bin ich auch ein xflixx??von 80$ zu 8000$ - 09-03-2012, 19:13
(#1)
Benutzerbild von arkingy
Since: Aug 2009
Posts: 37
Hallo liebe Intellipokergemeinde!!

Ich werde nach diesem Vorbild auch eine eigene Challenge durchführen:

http://www.intellipoker.de/forum/sho...ax-NL-Cashgame

Ich werde natürlich nicht so erfolgreich wie xflixx sein, nicht so schnell und auch nicht so effizient, aber xflixx hat es bewiesen, mit viel Disziplin und noch mehr harter Arbeit ist es möglich!

Ich will auch en xflixx sein!

Ich habe nun seit dem 27.02.2012, 7 Sessions gespielt mit 4227 Händen auf NL2.

Ab heute werde ich jede einzelne Session revue passieren lassen und auch disskussionswürdige Hände posten. Dies wird kein mimimimi Blog, ich werde auch Hände posten, bei denen ich gewonnen habe, obwohl ich mit grosser Wahrscheinlichkeit enorme Fehler begangen habe. Dies ist eben Poker, du kannst richtig spielen und alles verlieren oder du spielst vollkommen sinnlos und von allen guten Gesitern verlassen, aber gewinnst!

Ich bin kein erfahrener Spieler, sicherlich auch kein sehr erfolgreicher Spieler, daher wäre ich über sachliche Kritik sehr erfreut! Ihr sollt von meinen Erfahrungen in dieser Challenge profitieren können und auch natürlich von meinen Fehlern lernen.

Die Challenge wird so aussehen:

NL2 bis NL200, von 80$ zu 8000$

Immer nur 4 Tische und bei allen immer min. 100BB

Augestiegen wird immer mit 40Stacks vom nächst höhreren Limit, -> um von NL2 auf NL5 aufzusteigen, muss ich einen Profit von 120$ ergrinden!

Wegen: Wann sollte man ein Limit wieder niedriger gehen, höre ich mir gerne Tipps von euch an.

Jeden Tag min. 500 Hände spielen, natürlich nur falls dies mein Privat-Leben ermöglicht oder erlaubt.


Bei Fragen oder Anregungen, stehe ich euch gerne zur verfügung.

Ich weiss, es gibt unzählige Blogs über gewisse Challenges, dies wird auch nicht gross anders sein. Ich hoffe einfach durch diesen Blog, meine Disziplin und Motivation aufrecht zu erhalten.

Danke und grüsse aus der Schweiz

Euer König
 
Alt
Standard
09-03-2012, 19:20
(#2)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Gl Sir
 
Alt
Standard
09-03-2012, 20:45
(#3)
Benutzerbild von flohh333
Since: Mar 2011
Posts: 96
Zitat:
Zitat von arkingy Beitrag anzeigen
Danke und grüsse aus der Schweiz


gl!
 
Alt
Standard
09-03-2012, 20:48
(#4)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Yeah, so viele 6max blogs

Ich persönlich würde mit Shots auf den niedrigen Limits arbeiten. Das haben wir in der 6max vs. FR Challenge auch so gehandhabt.
Es macht imo nicht so viel Sinn Ewigkeiten auf NL2 rumzuturnen. Die Micro Limits unterscheiden sich bei guter tableselection auch nicht voneinander.

In der Praxis sieht das so aus, dass du immer 4 Stacks als Shotroll für das nächte Limit brauchst. Hast du diese 4 STacks verloren geht es wieder abwärts.

Ab NL10 kann man dann auch konservativeres BRM und Shot Management betreiben.

Viel Spaß an den Tischen


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
shots - 09-03-2012, 21:03
(#5)
Benutzerbild von arkingy
Since: Aug 2009
Posts: 37
hmmmmm shots!! ich liebe tequilla!

ich werde es auch so versuchen, immer wieder shots für das nächste limit...wenns läuft, dann läufts, sonst gehts halt weiter!

ich bin nun nach 4227 händen 20.58 up!

die detaillierten sessions review kommen noch, gibt mir bitte noch zeit! dazu muss ich die hände noch rauspicken!

ich werde wohl nächste woche die ersten shots auf nl5 versuchen, sollte es weiterhin so laufen!

Danke für die zeit die du dir genommen hast und ich nehms mir zu herzen, den glück werde ich auch sehr gebrauchen!
 
Alt
Standard
Session 1 // 27.02.2012 // 775 Hands - 09-03-2012, 21:58
(#6)
Benutzerbild von arkingy
Since: Aug 2009
Posts: 37
So nun zu meiner ersten Session vom 27.02.2012

Die Daten:

121.8 minutes played
775 Hands
-3.26$

Toll, den ganzen Blog von xflixx gelesen und mich super toll für diese challenge motiviert...kann doch nicht so schwer sein dieses NL2!??!

Dänkste, NL2 hat es nur Fische und ist easy...nöööö, stimmt nicht! Man muss auch hier immer konzentriert bleiben und auf jeden einsatz achten! baaaah, dachte doch es sei sooooo einfach!

hier mal ein paar hände:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP ($1.88)
CO ($2.66)
Button ($0.54)
Hero (SB) ($2.90)
BB ($2.29)
UTG ($4.48)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.02, 3 folds, Hero bets $0.07, BB calls $0.06, UTG calls $0.06

Flop: ($0.24) , , (3 players)
Hero bets $0.15, 1 fold, UTG raises $1.74, Hero raises $2.67 (All-In), UTG calls $1.08

Turn: ($5.88) (2 players, 1 all-in)

River: ($5.88) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $5.88

Results:
Hero had , (two pair, Queens and fours).
UTG had , (two pair, eights and fours).
Outcome: Hero won $5.67

Warum ich diese Hand poste? ganz einfach, war mein grösster gewinn in dieser Session. Zu stats vom Gegner kann ich nichts sagen, da wir nur 3 Hände zu diesem Zeitpunkt gespielt haben.

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP ($0.93)
Hero (CO) ($3.07)
Button ($4.59)
SB ($1.88)
BB ($0.84)
UTG ($2.74)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls $0.02, MP (poster) checks, Hero bets $0.12, Button calls $0.12, 2 folds, UTG calls $0.10, MP (poster) calls $0.10

Flop: ($0.51) , , (4 players)
UTG checks, MP checks, Hero bets $2.95 (All-In), Button calls $2.95, 2 folds

Turn: ($6.41) (2 players, 1 all-in)

River: ($6.41) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $6.41

Results:
Button had , (two pair, Kings and eights).
Hero had , (one pair, Aces).
Outcome: Button won $6.19

Dies war dann der grösste Pott, endete mit einer Niederlage.
Zum Gegner:
Seine Stats auf 60 Hände: 46/0/2.2

Der Fehler hier ist wohl ganz klar, warum sollte man den Flop hier einfach grundlos pushen??Grundsatz ganz einfach, man wird nur von besseren Händen gecallt...Ich ging einfach davon aus, sollte jemand einen K haben, wird Er oder Sie bestimmt callen. Im Poker geht es ja darum so viel Profit wie möglich zu machen, und Aces nachdem Flop einfach zu pushen ist sicherlich nicht profitabel. Dies abzustellen musste ich sehr schnell lernen...aces müssen auch mal gefoldet werden!Obwohl der Gegenspieler mit K 8 off callt, habe ich wohl für mein schlechtes Spiel verdient verloren! Daher darf ich hier nur auf mich selber sauer sein!

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (BB) ($2.05)
UTG ($5.34)
Button ($2.26)
SB ($2.75)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, Button bets $0.06, 1 fold, Hero raises $0.15, Button calls $0.11

Flop: ($0.35) , , (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($0.35) (2 players)
Hero checks, Button bets $0.19, Hero calls $0.19

River: ($0.73) (2 players)
Hero bets $1.69 (All-In), 1 fold

Total pot: $0.73

Results:
Hero had , (three of a kind, Kings).
Outcome: Hero won $2.39

Zum Gegner:
Seine Stats auf 63 Hände: 16/13/1.7

In dieser Hand versuchte ich das Prinzip von xflixx mit einem Overbet am River, wurde leider nicht gecallt. Eine Bet von 0.59$ wäre wohl deutlich besser gewesen.
Brauche hier jetzt Hilfe: Nach meiner 3-Bet preflop, spiele ich check/check/call auf Flop und Turn. Sollte hier eine Cbet am Flop von mi rgetätigt werden oder spätestens am Turn? Kommt sogar ein Fold auf dem Turn in Frage gegen die Bet?

Meine Gedanken: Hat der Gegner getroffen, checkt er wohl am Flop nicht behind, ausser er versucht eine Falle aufzustellen.
Wäre am River kein K geommen, hätte ich wohl auf jede Bet über 0.40$ gefoldet.

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($1.55)
Button ($1.76)
SB ($1.25)
BB ($4.92)
UTG ($1.71)
Hero (MP) ($3.43)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets $0.06, Hero raises $0.15, 4 folds, UTG calls $0.09

Flop: ($0.33) , , (2 players)
UTG bets $0.18, Hero calls $0.18

Turn: ($0.69) (2 players)
UTG bets $0.16, Hero calls $0.16

River: ($1.01) (2 players)
UTG bets $0.12, Hero raises $2.94 (All-In), 1 fold

Total pot: $1.25

Results:
Hero had , (flush, Ace high).
Outcome: Hero won $4.03

Gegner: auf 83 Hände: 43/18/1.2

Genau solche Hände sind gute Beispiele wie man absolut schlecht spielen kann, aber trotzdem gewinnt!

Pre-Flop: Meine 3-Bet ist zu niedrig, finde 0.19-0.21 besser

Flop: Gegner donkt 0.18 und ich calle, obwohl 3 overcards vor mir liegen. Ich werde wohl kaum die 10 treffen und auch dann, von welchen Händen werde ich ausbezahlt??

Turn: Nun bekomme ich noch den Flush-Draw und der Gegner setzt sehr verwirrend nur noch 0.16$...in einen 0.69$ ist dies schon sehr komisch, aber vielleicht will er ja ein raise von mir?ich calle schon wieder..

River: Flush getroffen und halte 3rd nuts( q flush, straight flush). gegner setzt wieder tiefer, 0.12$ und ich gehe all in...völlig sinnlos und nichts überlegt, einfach gefreut dass ich gesuckt habe und nun all-in stellen kann...vielleicht war ich ja auf jeder street vorne, aber dies war von mir schlecht gespielt und ich hatte sehr viel glück...

Quiz/Rätsel/Mystery:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Button ($3.55)
SB ($2.99)
BB ($1.96)
Hero (UTG) ($2)
MP ($2.07)
CO ($1.05)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.06, MP calls $0.06, 2 folds, SB calls $0.05, 1 fold

Flop: ($0.20) , , (3 players)
SB bets $0.04, Hero raises $0.16, MP calls $0.16, 1 fold

Turn: ($0.56) (2 players)
Hero checks, MP checks

River: ($0.56) (2 players)
Hero checks, MP bets $0.32, Hero ?

Stats zum Gegner:
Auf 6 Hände: 50/0/0.5/


So nach dieser Session war ich 3.26$ down, nicht verwunderlich. Ich spielte schlecht und machte noch schlechtere Entscheidungen. Ich hatte einfach Glück und konnte den Schaden in grenzen halten.

Meine Stats bei dieser Session:
Auf 775 Händen: 23/14/1.9


Kommentare wie, du hast alles missplayed, könnt ihr euch sparen! ich weiss es ja schon und ich verspreche, ich habe mich in der 2. Session verbessert!

Die 2. Session werde ich wohl morgen bearbeiten, freu mich aber jetzt schon mal über eure Gedanken und Anregungen.

Wegen Rechtschreibung, SORRY! Einfach nur SORRY! Gibt aber momentan viel wichtigers als meine Rechtschreibung!

Challenge:
775 Hände, -3.26$


Danke und good night!

euer König!

Geändert von arkingy (11-03-2012 um 15:38 Uhr). Grund: zu viele grafiken
 
Alt
Standard
09-03-2012, 22:36
(#7)
Benutzerbild von Ossenberg
Since: Mar 2008
Posts: 941
Finde Deine Ausführungen einfach klasse, vor allen Dingen Deine ehrliche Analyse.
Danke
Gruß
Ossenberg
 
Alt
Standard
Session 2 // 29.02.2012 // 861 Hands - 10-03-2012, 12:24
(#8)
Benutzerbild von arkingy
Since: Aug 2009
Posts: 37
My second Session!!

Die Daten:

140.6 minutes played
861 Hands


Nach meiner ersten Session, war mein Ego schon recht gross beschädigt! Ich kann ja nicht mal NL2 schlagen, was will ich dann mit Poker!??! Komm mach dir eine Playlist und trete noch einmal an! Wahre champions stehen wieder auf!nur bin ich ein champion??ich spiele ja hier um cent beträge??!!Egal, ich will es diesem xflixx auch zeigen, ihn ehren, dass seine arbeit, seine challenge, seine mühe nicht umsonst waren! auf gehts!gogogogogogo!

Bei dieser Session beginne ich gleich mit dem Quiz:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP ($2.43)
Hero (CO) ($2.52)
Button ($2)
SB ($0.95)
BB ($2.04)
UTG ($0.66)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.06, 1 fold, SB calls $0.05, BB calls $0.04

Flop: ($0.18) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.14, SB calls $0.14, BB calls $0.14

Turn: ($0.60) (3 players)
SB checks, BB bets $0.60, Hero ?

Stats zum Gegner:
SB: Auf 63 Hände: 63/0/2.0
BB: Auf 31 Hände: 67/40/1.9

SB: callte immer in den Blinds, meistens passiv danach.
BB: verteidigte immer seinen big blind und gab nie top pair auf. spielte viele hände wie K X suited oder A X suited.

Meine Gedanken: die pot size bet vom BB liess mich kurz grübeln, aber ich gab ihm einfach keinen flush. mit einem flush willst du ausbezahlt werden und nicht deine gegner verschäuchen. 8 9 wäre durchaus möglich gewesen, aber da müsst er sich doch sorgen über einen flush machen.

ich ging davon aus dass er so was wie 10 7 oder 7 6 hatte...eure meinung??

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG ($1.73)
MP ($1.97)
Hero (CO) ($2.47)
Button ($2)
SB ($4.74)
BB ($0.74)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, MP bets $0.08, Hero calls $0.08, 3 folds

Flop: ($0.19) , , (2 players)
MP bets $0.12, Hero calls $0.12

Turn: ($0.43) (2 players)
MP bets $0.30, Hero raises $2.27 (All-In), MP calls $1.47 (All-In)

River: ($3.97) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $3.97

Results:
MP had , (two pair, Aces and fives).
Hero had , (three of a kind, twos).
Outcome: Hero won $4.33

Seht ihr hier irgendwo einen Fehler? Ist der call mit deuces zu loose pre-flop?

Stats vom Gegner: Auf 6 Hände:
33/33/2.0

Ich kann euch nicht viel sagen zum Gegner, eben leider nur 6 Hände und dies war der einzige Showdown.

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (UTG) ($2.19)
Button ($3.08)
SB ($0.77)
BB ($2)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.06, Button raises $0.20, 2 folds, Hero calls $0.14

Flop: ($0.43) , , (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($0.43) (2 players)
Hero bets $0.26, Button calls $0.26

River: ($0.95) (2 players)
Hero bets $0.89, Button calls $0.89

Total pot: $2.73

Results:
Button didn't show
Hero had , (three of a kind, Jacks).
Outcome: Hero won $2.63

Stats zum Gegner: Auf 96 Hände:
15/13/1.7

Spielte sehr solide, versuchte keine grossen Bluffs oder irgendwelche moves.
Im Nachhinein könnte der call mit J J hier doch falsch sein, gegen so einen tighten Gegner. Set getroffen und wurde auch ausbezahlt.

Gibt es hier euerer Meinung nach grosse missplays von mir?

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (UTG) ($3.85)
MP ($2.33)
CO ($1.40)
Button ($0.83)
SB ($0.83)
BB ($2.22)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.06, MP raises $0.20, 4 folds, Hero raises $0.45, MP calls $0.31

Flop: ($1.05) , , (2 players)
Hero bets $0.69, MP raises $1.82 (All-In), Hero folds

Total pot: $2.43

Results:
MP didn't show


Hier probierte ich gegen den selben Gegner, 50 minuten später, irgendwie was völlig blödes. War auch der grösste Pot den ich an diesem Abend verlor. Weiss nicht was ich hier repräsentieren wollte oder vor hatte. Dumm und sehr unnötig von mir.

Next:

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($0.33)
Hero (UTG) ($2.06)
MP ($6.72)
CO ($2.02)
Button ($2.32)
SB ($2.96)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.06, MP raises $0.21, 4 folds, Hero calls $0.15

Flop: ($0.45) , , (2 players)
Hero checks, MP checks

Turn: ($0.45) (2 players)
Hero checks, MP bets $0.32, Hero calls $0.32

River: ($1.09) (2 players)
Hero checks, MP bets $6.19 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.09

Results:
MP didn't show


Bitte, brauche dringend eure Meinung dazu! Ich hatte zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Ahnung wo ich in dieser Hand stehe...
Stats zum Gegner: Auf 13 Hände:
23/15/-

2-3 Hände vorher gewann er mit K K einen grossen Pott. Sonst kann ich mich an keine Hand von ihm erinnern.


So nach dieser Session war ich 4.04$ up. Endlich ein positives Ergebnis. Tat meinem Ego gut und auch für die Motivation dieser Challenge!

Meine Stats bei dieser Session:
Auf 861 Händen: 19/12/3.1


Ich spielte in dieser Session keine all zu grossen Pötte. Overbets habe ich bewusst vermieden. Ich hatte aber auch nie sehr grosse entscheidungen zu treffen.

Diese positive Session wahr wohl sehr nötig für mich. Somit konnte ich für die nächsten Sessions endlich Gas geben, den ich bin ja 4$ up! Sorry, natürlich 4.04$, sind immerhin 2BB!

Wie ich aber auf die Fresse kriegte in der 3. Session, werde ich euch so schnell wie möglich nach liefern!

Bei uns scheint die Sonne und unsere Katzen sonnen sich schon auf dem Balkon! Werde wohl auch einbisschen den Tag geniessen, da später am Abend noch die Kolleginnen meiner Freundin vorbei kommen!

Challenge:
1636 Hände, + 4.04$

Danke und Gruss

euer König!


Read more: Bin ich auch ein xflixx??von 80$ zu 8000$ - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1oiAsVtjR
 
Alt
Standard
10-03-2012, 16:12
(#9)
Benutzerbild von FishNChip17
Since: Dec 2011
Posts: 641
Junge junge.... da hast du aber viel geposted und geschrieben...ich werde mal erst auf deine erste Session eingehen:

Hand 1, QQ:

Preflop solltest du ganz klar größer setzen. Ihr spielt eff. um 145bb und du bist oop. Außerdem ist es nl2 Da willst du direkt nen größeren Pot mit solchen Premium Hände aufbauen.

Also pf: $0.12

Flop gegen 2 Spieler würde ich ebenfalls mehr setzen, $0.18-0.20

Was gibst du hier dem Gegner, wenn er so stark drüber geht? Er ist dir vorher nicht aufgefallen?


Hand 2, AA

Preflop ist diesmal in Ordnung.

Flop: wtf? Du hast es natürlich richtig analysiert....hier die AA einfach zu pushen ist nicht besonders profitabel. Allerdings verstehe ich nicht ganz, warum du schreibst das man AA auch mal folden muss....stimmt zwar, ist aber hier in der Situation auch nicht angebracht.

Mach eine normale cbet. Auf ein raise geh ich all in und freu mich.

Mit deinem Push wird dich nur AK, 2Pairs und Sets callen...vllt noch flush und str8 draws...

Aber dich callt halt kaum was schlechteres....also mehr profit in dem du auch dem gegner die chance gibst zu callen.

Und nicht ergebnisorientiert spielen! Er hatte hier zwar 2Pair getroffen, aber ein Spieler mit z.b. KJ oder KT oder sowas würde wohl auf so ein overpush am flop folden, aber 3 streets callen


Hand 3, KK:

Preflop größer 3betten. $0.18-0.20

Wenn die Gegner raisen, werden sie auch meist die 3bet auf nl2 noch zahlen...und mit KK willst du ja wieder einen großen Pot aufbauen.

Flop: nutze das A als scarecard und cbet!! Du hast pf ge3bettet, warum den flop checken? Du repräsentierst doch das A! Der check sieht hier extrem weak aus....

Turn: Warum callst du den Turn, spielst aber selbst nicht an? Entweder du gibst ihm ein A, dann brauchste auch nicht callen, oder du gibst ihm keins, dann kannst du allerdings selbst anspielen.

Würde da gerne deine genauen Gedanken nochmal hören. Oder willst du ihn bluffen lassen? Alles andere verstehe ich nicht.

River: diese overbet macht nicht so viel Sinn...du bist zwar immer vorne, allerdings war die Action nicht so krass, dass man hier das Prinzip des River-Overpushs so super anwenden kann....Ich pushe da auch das ein oder andere mal rein, aber denke ne $0.40 bet wäre hier vllt besser....

Klar callt er dich manchmal, aber setzt du ihn auch auf die range? Dich kann nur jedes A, 2Pair, str8 und sets callen. Alles andere schmeißt eh weg. Und ob das A so ne riverbet callt ist auch die Frage....

Reads zum Gegner? Wenn er overcalls macht, ok....bei unknown spiel halt einfach nochmal bissel was an.


Hand 4, JJ:

Hast du bereits richtig analysiert...


Hand 5, KK:

Preflop: Ich habe std. auf nl2 3,5-4bb opr gemacht....wird genauso oft gecallt.

Flop: Ist noch ok, würde dennoch wieder größer 3betten weil das board sehr drawy ist.

Turn: ???? Warum checkst du ? Du zeigst doch mit deiner 3bet am flop stärke....auf dem board den turn zu checken geht gar nicht! Außer du hast wieder irgendwelche besonderen Reads auf den Gegner. Weiter anspielen!

River: As played dann halt callen....ist aber irgendwie ne doofe Situation geworden.


Fazit:

Preflop würde ich an deiner Stelle etwas mehr setzen. Ob nun 6 cent oder 8 cent ist für die Random nl2 Spieler egal...die callen mit ner Hand die sie spielen wollen beides. Für dich sind aber 8 besser bei Premium Händen.

Flop und Turn Play würde ich nochmal gründlich analysieren in der nächsten Zeit!

Hier sind jetzt nur Premium Hände dabei, gabs keine anderen Spots bei denen du dir nicht sicher warst?

Und auf keinen Fall ergebnisorientiert denken!


Ansonsten hoffe ich dass ich dir etwas helfen konnte...vllt melden sich noch andere Spieler zu denen Händen und es entsteht eine Diskussion

Wünsche dir weiterhin viel Erfolg! Mal schauen, vllt schreib ich später noch was zu deiner zweiten Session!

 
Alt
Standard
10-03-2012, 16:32
(#10)
Benutzerbild von FishNChip17
Since: Dec 2011
Posts: 641
Ok, weil ich gerade Lust habe schreibe ich auch gleich was zur 2ten Session

Zitat:
Nach meiner ersten Session, war mein Ego schon recht gross beschädigt! Ich kann ja nicht mal NL2 schlagen, was will ich dann mit Poker!??!
Sample

Schau nicht von Session zu Session, sondern sehe das Ganze als eine große Session!

Hand 1, TT:

Preflop: ok
Flop: ok
Turn: Ich geh drüber. Mir ist das Board einfach zu drawy...Bei nem call gibst du dem zweiten Spieler halt auch noch die odds mitzuspielen....das will man hier eigentlich nicht so wirklich.

Er kann hier einiges haben...Flush...wird vllt nicht immer so spielen, kann aber gut sein gegen 2 Spieler....wahrscheinlicher ist dann wirklich sowas wie 2Pair, set oder str8 die er irgendwie stark schützen will....

Was hast du gemacht?

Hand 2, 22:

Turn direkt zu pushen...mh....hätte wohl nur ne 3bet gemacht, wenn überhaupt....

Man könnte auch den Turn nochmal callen und ihn den river nochmal bluffen lassen und da dann alles reinschieben.

22 pf ist ein reiner setvalue call, geht also in Ordnung.


Hand 3, JJ:

Preflop: call ich auch.
Flop: Finde ich gut....wolltest du c/r spielen, oder c/c ?
Turn+River gefällt mir sehr gut.

wp


Hand 4, K8s:

Du weißt das der Gegner relativ solid spielt. Wenn du ihn preflop rausdrücken willst, dann musst du wesentlich mehr setzen!! Du machst ja nur ein minraise....das bringt nicht viel. setz das 3-4fache.

Flop würde ich dann auch nochmal größer anspielen.

Fold ist dann natürlich std ^^


Hand 5, 99:

Preflop: puh....naja ist schon einiges zu callen, aber ich calle auf nl2 wenn die Stacks passen fast jedes pp auf setvalue nach so ner 3bet....

Flop+Turn denke ich bis du klar vorne...

Würde flop evtl donken...

River ist tricky....würde es aber folden, da bist du dann doch öfter beat, sonst macht sein play kaum sinn....