Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Equityberechnung Turn shove bei Tri Nguyen

Alt
Standard
Equityberechnung Turn shove bei Tri Nguyen - 11-03-2012, 19:50
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

Einige von euch haben ja das Buch von Tri Nguyen Transitioning from NLHE to PLO. Auf Seite 131/132 Example 7.10 kann ich die Berechnung für die benötigte BE fold equity nicht nachvollziehen. Es geht um foldgendes Beispiel:

PLO $3/$6

SB: $543
Hero (BB): $700
BU: $644

Preflop: BU raises to $21, 1fold, Hero calls $15

Flop: ($45)
Hero checks, BU bets $38, Hero calls $38

Turn: ($121)
Hero checks, Bu bets $119, Hero?

Hero check raist am Turn und callt die restliche bet von villain, d.h. das Geld wandert komplett am Turn in die Mitte ODER villain foldet auf unser raise.

p(win)=0.4=40%

Wie sieht die benötigte fold equity aus, wenn wir bei call von villain eine Gewinnwahrscheinlichkeit von 40% haben?

Tri Nguyen hat sie mit 27.7% angegeben. Ich komme nur auf ca. 22%.

Würde mich freuen, wenn das jemand mal nachrechnet und dann sein Ergebnis postet, gern auch mit Rechenweg.

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
11-03-2012, 22:04
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Wer macht denn solche Berechnungen? Wenn ich am Turn 40%+ habe und mir nur einen Hauch von FE gebe, dann geht das Geld 24/7 rein. IMO
 
Alt
Standard
11-03-2012, 22:22
(#3)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Extraaufgabe für Norman: p(win)=20%
 
Alt
Question
12-03-2012, 15:41
(#4)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)
ich glaube, ich habe die zahlen durcheinander gebracht

villian hat nach seiner bet $365 behind und wenn hero potsize ($478) spielt, dann kann villian noch für $6 drüber gehen.

also zahlt hero $484 für einen $605 pot, wozu er 44,4% gewinnwahrscheinlichkeit bräuchte

mit p(win)=0.4 und Null FE wäre sein EV -$48,4

da komme ich auf eine FE von 7,4

also halte ich mich an norman ... wenn's so close ist augen zu und push
 
Alt
Standard
12-03-2012, 22:45
(#5)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Wenn Tri Prozente angibt, dann könnte die Frage lauten: Wie oft muss Villain folden, daß unser Raise-Call usw Break-Even wird, oder?


Am Turn haben BU und Hero noch eff 584 behind.

Final Pot nach All-In ist ca. 1300. Dh Hero riskiert 584 für 40% eines Gesamt-Pots von 1300.

Equity am SD = 0,4 * 1300 - 584 = -64

Fold-Equity = 240 =(119+121)

Break-Even: 0 = x * FE + (1-x) Showdown-Equity

0 = 240 x + 64x -64

64 = 304x

x = 64/304 = 21 %

dh. ich komme auf ungefähr das selbe wie derojausc!

Dh. es ist mit großer Warscheinlichkeit davon auszugehen, daß Tri sich verrechnet hat
 
Alt
Standard
12-03-2012, 23:38
(#6)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Zitat:
Dh. es ist mit großer Warscheinlichkeit davon auszugehen, daß Tri sich verrechnet hat
Jop und danke für eure posts. Habe es nochmal auf verschiedene Weisen nachgerechnet und komme immer wieder auf das selbe Ergebnis. Ich habe mal nen screenshot von der ausführlichen Rechnung mit angehangen. Die Kurzform hat Moritz III ja schon gepostet.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TriNguyen_p132.jpg (67,3 KB, 24x aufgerufen)
 
Alt
Red face
13-03-2012, 09:55
(#7)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)
Zitat:
Zitat von Moritz III Beitrag anzeigen
Am Turn haben BU und Hero noch eff 584 behind.
upps, BU ist der villian
 
Alt
Standard
13-03-2012, 10:29
(#8)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von derojausc Beitrag anzeigen
Extraaufgabe für Norman: p(win)=20%
Wen interessiert das? Ich mein, wenn man auf PLO100 und darunter sich darüber gedanken machen muss, spielt man def. die falschen Tische. Nicht gegen dein Interesse dafür, aber ich denke mit guten Handreading skillz und adapten an die Villians (preflop game) hat man schon ein großteil seiner HA gemacht.
Wenn du dich allerdings auf PLO1K+ mit den Regs batteln willst...

Zitat:
Zitat von derojausc Beitrag anzeigen
Jop und danke für eure posts. Habe es nochmal auf verschiedene Weisen nachgerechnet und komme immer wieder auf das selbe Ergebnis. Ich habe mal nen screenshot von der ausführlichen Rechnung mit angehangen. Die Kurzform hat Moritz III ja schon gepostet.

Find den Anhang echt lustig! Eine Freude für jeden Mathelehrer.

Geändert von Norman79 (13-03-2012 um 10:34 Uhr).
 
Alt
Standard
13-03-2012, 10:40
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Zitat:
Zitat von derojausc Beitrag anzeigen
Jop und danke für eure posts. Habe es nochmal auf verschiedene Weisen nachgerechnet und komme immer wieder auf das selbe Ergebnis. Ich habe mal nen screenshot von der ausführlichen Rechnung mit angehangen. Die Kurzform hat Moritz III ja schon gepostet.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
13-03-2012, 23:41
(#10)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von Norman79 Beitrag anzeigen
Wen interessiert das?...
Diejenigen die es begreifen und die diese Berechnungen durchführen können!

Es sind absolut wichtige Grundlagen für Poker. Es IST Poker!