Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 TT UTG-2 vs SB push am river

Alt
Standard
NL2 TT UTG-2 vs SB push am river - 12-03-2012, 19:44
(#1)
Benutzerbild von The_PaUe
Since: Dec 2010
Posts: 37
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($1.05)
BB ($2.98)
UTG ($0.89)
The_PaUe (UTG+1) ($2.65)
MP1 ($2.25)
MP2 ($4.87)
CO ($0.67)
Button ($2.17)

Preflop: The_PaUe is UTG+1 with 10, 10
1 fold, The_PaUe bets $0.08, 3 folds, Button calls $0.08, SB calls $0.07, 1 fold

Flop: ($0.26) K, 3, 9 (3 players)
SB checks, The_PaUe bets $0.16, 1 fold, SB calls $0.16

Turn: ($0.58) J (2 players)
SB checks, The_PaUe checks

River: ($0.58) 10 (2 players)
SB checks, The_PaUe bets $0.08, SB raises $0.80, The_PaUe ???

Hallo Liebe Intellis !

Ich Spiel meine PP gerne hier da viele Spieler an dem Tisch nie Folden können egal was sie für Hände haben .
Natürlich ist es auch ne super hand für UTG-2 xD

Bekomme 2 calls
Button ($2.17) 29/0/0,5 auf 47 Hände
SB ($1.05) 40/15/3.0 auf 50 Hände

Der c-bet ist hier echt falsch, da ich ja wuste das sie ihre Hände nicht folden können .
SB callt und bei 40/15/3.0 auf 50 Hände gebe ich ihm hier fast alles ...
(44+,A2s+,K2s+,Q4s+,J7s+,T7s+,97s+,87s,A3o+,K7o+,Q 8o+,J8o+,T9o)
Ich check den Turn weil ich eigentlich fertig bin mit der hand also esay c/f
River gibt mir jetzt mein set und ich würde gerne den Showdown sehen und versuche es mit einer Blockbet
Bekomme aber sofort sein all in push ....
Würde gerne wissen wie ihr das Spielt und warum ihr euch so entscheidet.

MFG The_PaUe
 
Alt
Standard
12-03-2012, 19:59
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop natürlich OK.

CBet am Flop kann man machen, vorallem weil der SB deiner Meinung nach ja mit allem called, du also sehr häufig vorne bist. Was dagegen spricht ist nur, dass die Hand 3way ist. Aber trotzdem ist die CBet sicherlich kein Fehler.

Check behind Turn ist OK, ist halt nochmal eine Overcard und ob er mit kleineren Paaren, 9x usw. nochmal called ist schon fraglich.

River: Du bist in Position, blockbetten macht also natürlich keinen Sinn, weil du ja den kostenlosen Showdown haben kannst, wenn du willst. Aber in der Situation hast du nochmal eine Valuebet, weil er hier sicherlich auch mit vielen Händen callen wird die keine Q enthalten. Die hätte er am River nämlich häufig selbst angespielt. Ansich ist der River ein bet/fold Spot, aber so wie du das spielst muss man den Shove fast callen weil du ihn zum Bluffen einlädst.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
12-03-2012, 20:06
(#3)
Benutzerbild von The_PaUe
Since: Dec 2010
Posts: 37
... Meine natürlich valuebet am river ... hab viele hände zur gleichen zeit geschrieben und bin sicher im gedanken bei einer andern hand gewesen xD

dachte mir auch das er sicher die 8cent noch callt aber mit dem push habe ich nicht gerechnet ...
habe natürlich gecallt .
Hand war aber leider KQs was sein call am flop und den check am turn erklärt .
Der river war dann ne super situation um mich zum betten zu bringen .
Naja war eben nicht so gut ^^

DANKE für die super schnelle antwort !