Alt
Standard
$2 .20 KJs River-Play - 13-03-2012, 16:06
(#1)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
EDIT: Ist übrigens Turbo, wie fast immer bei mir. Achja, und 6max war das auch. Dann war das eh eine schlechte Line von mir. Ich dachte nämlich das war FR gewesen...

Also im $2-Donkament calle ich das am River gegen Unknown immer. Würdet ihr folden?
Meine Frage ist aber, ob hier sogar ein Raise (Allin?) in diesen Turnieren in Frage käme?

PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 125/250 Blinds 30 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t9820)
Hero (MP) (t6015)
CO (t280)
Button (t5770)
SB (t10554)
BB (t3690)

Hero's M: 10.84

Preflop: Hero is MP with K, J
1 fold, Hero bets t625, 2 folds, SB calls t500, 1 fold

Flop: (t1680) A, 2, K (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: (t1680) 9 (2 players)
SB bets t750, Hero calls t750

River: (t3180) A (2 players)
SB bets t1750, Hero calls t1750

Total pot: t6680


F: Vor Draws protecten möchte ich nicht, da die Villains meistens Ax genau so runter callen wie einen Draw. Ich c/f hier und werde ansonsten oft in c/c-Modus gehen.

T: Das ist nicht mal halber Pot und wird gecallt.

R: Ist jetzt über halber Pot und passt imo nicht zusammen mit dem T. Bin sehr sicher, dass er kein A hat, gerade wo jetzt noch eins da liegt. Ich sehe Value in schwächeren Kx und ein paar PPs. Daher frage ich mich, ob ich hier noch mal hätte drüber gehen sollen?

Geändert von Brax82 (13-03-2012 um 17:06 Uhr).
 
Alt
Standard
13-03-2012, 16:11
(#2)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
minraise pre
bet flop ainec so 445
turn fine
river prolly fold weil er nie da worse hands vbettet und somit pola ist auf Ax oder pure air
aber pure air ist nach seiner line unlikely,da du mit deinem flopcheck ne sd-valueish hand reppst und villain dich eher nicht 2mal versucht dich da runterzukriegen


/thread


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
13-03-2012, 17:18
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
...dass du mit deinem flopcheck ne sd-valueish hand reppst..
..schnallt Villain nicht und bettet hier 2 x+ 'für Value'.
 
Alt
Standard
13-03-2012, 17:30
(#4)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
..schnallt Villain nicht und bettet hier 2 x+ 'für Value'.
Da könntest du Recht haben.
Wie oft ich Leute noch die kleinsten Ax am River reraisen sehe...

Diese 6-max MTTs sind anscheinend sehr krass. Die stellen in den ersten Levels jedes Ax mit über 50bb pre Allin. Einer hat mit 50bb 3bet Allin gespielt und der andere callt es mit 70bb und zeigt T9s...
 
Alt
Standard
15-03-2012, 17:48
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Also erstmal pre kleiner raisen, da du 6max deutlich aktiver sein solltest und demnach longterm günstiger zu stealen versuchen solltest, da du häufiger mit resteals rechnen musst.

Flop würde ich in nem 2$ donkament auch nie bette, da villain niemals checken wird, dass du hier fast nur mit SD value behindcheckst. Im Umkehrschluss cbette ich halt 100% auf ca, 650 mit air auf dem flop. Ich checke hier aber nicht um gegen bets aufzugeben, sondern einfach den pot zu kontrollieren und ggbf. bluffs zu inducen, bzw. villain noch die Chance zu geben mit random air nen weakeres pair zu hitten.
Turn call ich dann, da der Gegner durchaus mal stabben könnte, da er dir jetzt nach deinem flopcheck oftmals nen A oder K nicht geben würde. Sind halt die typischen 2$ Donkaments postflop Gedankengänge, imo.

River snapcall ich dann weil dein Kicker hier aufjedenfall noch spielen könnte und die odds gut genug sind. Finde guth's line hier allgemein zu tight, für nen 2$ donkament.
 
Alt
Standard
16-03-2012, 01:32
(#6)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Danke mal wieder an guth und Pimola!

Zitat:
Zitat von Pimola Beitrag anzeigen
Also erstmal pre kleiner raisen, da du 6max deutlich aktiver sein solltest und demnach longterm günstiger zu stealen versuchen solltest, da du häufiger mit resteals rechnen musst.
Ich glaube das spielt fast keine Rolle auf dem Limit. Die meisten "Resteals" sind for value und noch mal ein großer Teil davon ist eh immer Allin, egal welches Blindlevel und Stacksize...
Mit kleineren Raises gebe ich den Villains nur noch bessere Odds zum Overcallen, was sie aber auch so schon 9 aus 10 Mal tun.

Zitat:
River snapcall ich dann weil dein Kicker hier aufjedenfall noch spielen könnte und die odds gut genug sind. Finde guth's line hier allgemein zu tight, für nen 2$ donkament.
Ja, da hab ich mich auch vorne gesehen und hatte eher den Gedanken, da noch mal zu raisen. Das was er hatte war vmtl noch for value, wie Alanthera meinte.