Alt
Standard
87o am Button NL2 - 13-03-2012, 18:58
(#1)
Benutzerbild von <J>ascha3141
Since: Oct 2011
Posts: 46
Hallo,

meine Frage ist eigtl. nur ob es auf lange Sicht sich lohnt auf dem Limit All-In zu gehen mit den 2. Nuts. Gegner hat sehr viele Hände gespielt oft 3.Bet. Oft OOP.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($2.01)
Hero (CO) ($3.89)
Button ($2.15)
SB ($2.11)
BB ($1.25)
UTG ($2.17)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $0.08, MP calls $0.08, Hero calls $0.08, 1 fold, SB calls $0.07, BB calls $0.06

Flop: ($0.40) , , (5 players)
SB bets $0.10, BB calls $0.10, UTG calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.76, SB raises to $2.03 (All-In), BB calls $1.07 (All-In), 1 fold, Hero calls $1.27

Turn: ($5.73) (3 players, 2 all-in)

River: ($5.73) (3 players, 2 all-in)

Total pot: $5.73 | Rake: $0.20
 
Alt
Standard
13-03-2012, 23:33
(#2)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von <J>ascha3141 Beitrag anzeigen
Hallo,

meine Frage ist eigtl. nur ob es auf lange Sicht sich lohnt auf dem Limit All-In zu gehen mit den 29. Nuts.
fyp
 
Alt
Standard
14-03-2012, 01:25
(#3)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Natürlich ist es möglich, dass einer der Villains KQ ergo die Nuts hält aber das ist der beste teil deren handrange, da es ein NL2 tisch ist, können auch gut sets dabei sein oder overpairs (AA) oder straight draws...einer von denen hat nur einen halben stack also ich weiß ja nicht ob der weiß was er tut. Ich finds gut gespielt, obwohl ich nicht wüsste ob ich pre bezahlt hätte...aber das ist eine andere Sache
Aber wenn du so eine Frage aufwirfst dann musst du dich auch fragen warum du mit 78s das raise callst, wenn du bei so einen flop nicht bereit bist 4stack zu spielen, kannst ja kaum besser treffen.
Das ist meine Meinung dazu.
@xflixx was würdest du dazu sagen?

Geändert von Marrow007 (14-03-2012 um 01:31 Uhr).
 
Alt
Standard
14-03-2012, 12:36
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Für 100bb effektiv hätte ich hier keine Probleme für Stacks zu spielen mit der bottom straight. Es gibt sehr viele Hände auf diesem Board, die einem Action geben können und weitaus schlechter sind. Sollte sich also definitv rentieren, den Flop zu raisen und Stacks reinzubekommen gegen alle 2 Pair, Sets, TP+ Straightdraws etc.

Je tiefer die Stacks letztendlich sind desto vorsichtiger wäre ich am Flop und würde den Pot besser kontrollieren.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter