Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 A8 9A4r4s vs Turn Donkbet

Alt
Standard
NL10 A8 9A4r4s vs Turn Donkbet - 16-03-2012, 23:40
(#1)
Benutzerbild von Chalendreya
Since: Feb 2012
Posts: 107
BB nach 45 Händen 31/20

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP) ($10.15)
Button ($17.01)
SB ($13.25)
BB ($11.46)
UTG ($11.20)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.30, 2 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.30, BB calls $0.30

Turn: ($1.25) (2 players)
BB bets $0.89

Am Flop callt er meine CBet und brringt dann am Turn ne kräftige Donkbet.
Was soll ich machen?
 
Alt
Standard
17-03-2012, 02:34
(#2)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
am flop würd ich lieber behind checken, weil:
1. wir müssen vor nichts protecten und unser kicker kann ein problem sein
2. wir haben position
3. wir vershcleiern unsere handstärke
4 und gehen für potcontrol

as played wenn ich cbette dann lieber 40/45 cent
und am turn würde ich dann callen und river je nach seiner aktion,seinem sizing und der riverkarte abhängigmachen ob call oder fold
 
Alt
Standard
17-03-2012, 13:21
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Man kann den Flop definitiv behind checken mit den schwächeren Assen seiner Range aufgrund der trockenen Boardtextur, die Argumente hat randy alle schon gebracht.

Wie gespielt würde ich den Turn callen und am River neu entscheiden, wenn Boards sich pairen rasten viele Freizeitspieler gern mal aus und machen komische Dinge.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter