Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Blindbattle gegen Fisch

Alt
Standard
Blindbattle gegen Fisch - 20-03-2012, 11:52
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Ich weiß , ich weiß, der Fisch sitzt links von mir. Darüber braucht ihr nicht mehr meckern

Infos zu Villain
39/8/3,8 auf 60 Hände; 0% 3bet, Fto Steal BB: 83%, AF Flop: 4,0 Turn: 2,0 River: 5,0

Zu dem Zeitpunkt der Hand hatte ich noch nicht so viele Hände vom ihm und die AF Werte waren alle niedriger.

Fragen
Anderes Flop Play?
Call am River?

UTG ($51.71)
MP ($25.25)
CO ($25)
Button ($32.84)
Hero (SB) ($30.76)
BB ($8.95)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, Hero bets $0.65, BB calls $0.50

Flop: ($1.50) , , (2 players)
Hero bets $1, BB raises $2, Hero calls $1

Turn: ($5.50) (2 players)
Hero checks, BB checks

River: ($5.50) (2 players)
Hero checks, BB bets $5.25, Hero folds

Total pot: $5.50



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
20-03-2012, 12:46
(#2)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
nh. pre würd ich mit solchen händen meist nur minraisen. hauptsächlich für die initiative, calllen wird der BB sowieso und wir ham in der regel ne etwas schäwchere range.
 
Alt
Standard
20-03-2012, 14:53
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Normalerweise würde ich komplette Bluffs eher ausschliessen, weil Villain die beste Turn Scarecard nicht bettet - das beudetet bei den meisten mitdenkenden Spielern eher, dass sie SD Value haben und nicht bluffen brauchen.

45 und ein paar Semibluffs mit Wheel Aces/ sind bereits angekommen, daher würde ich den River auch eher folden als herocallen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter