Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

kann ich ein set hier irgendwo folden?

Alt
Standard
kann ich ein set hier irgendwo folden? - 26-03-2012, 22:13
(#1)
Benutzerbild von Don Harry 36
Since: Oct 2008
Posts: 171
PokerStars No-Limit Hold'em, 22 Tournament, 30/60 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 (t10025)
CO (t9900)
Button (t9850)
SB (t9171)
BB (t9850)
UTG (t11701)
Hero (UTG+1) (t9858)
MP1 (t9800)
MP2 (t9845)

Hero's M: 109.53

Preflop: Hero is UTG+1 with , Td Tc
1 fold, Hero bets t180, 2 folds, MP3 raises to t480, 4 folds, Hero calls t300

Flop: (t1050) 2s,´8d, Ac (2 players)
Hero bets t462, MP3 calls t462

Turn: (t1974) Ts (2 players)
Hero bets t960, MP3 raises to t2517, Hero raises to t4560, MP3 raises to t9083 (All-In), Hero calls t4356 (All-In)

Total pot: t19806
das ist meine 5te hand in der micromillion.
meinem gegner geb ich hier sowas wie AK, AQ, hoffentlich hat er ein set 2 oder 8 getroffen. die cbet am flop call ich weil die is ja ziemlich standard. nachdem ich am turn mein set habe schlägt mich nur mehr 1 hand ( ok wenn er set 2 oder 8 hat sind es 3 hände am river aber am turn ist es def nur 1)
ist meine 3 bet am turn schlecht? folden kann ich nach dieser nicht mehr , bin ja schon commited.
kommt man von dieser hand vorher irgendwo oder ist das nur ein cooler zum abhaken?

ach ja MP3 hat AA
 
Alt
Standard
29-03-2012, 11:56
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
verstehe deine donk an flop nicht...du callst ja nicht seine cbet wie du schreibst... naja

er wird hier fast nie 88 oder 22 haben, weil er die Hände pre nicht 3bettet sonder eher coldcallt...AK oder AQ kann sehr gut sein... weake spieler können auch noch AJ AT usw so spielen...
Nachdem du dein set am turn hittest kommst du imo nicht mehr raus, da du zu oft von schlechteren händen ausbezahlt wirst.. vA nicht im MM Event :P
 
Alt
Standard
29-03-2012, 14:50
(#3)
Benutzerbild von Aschulze94
Since: Jun 2011
Posts: 238
wieso donk flop?

und ja wenn du ihm hier AK AQ 88 oder 22 gibst, ist es obv n ezzzz fold
 
Alt
Standard
12-04-2012, 09:36
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
die donk am flop ist in der tat leicht strange, würde ich ebenfalls nicht machen

am turn kommste obv nicht mehr raus
 
Alt
Standard
15-04-2012, 12:23
(#5)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
c/f flop
 
Alt
Standard
15-04-2012, 13:49
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich folde pre nach seiner 3bet und das wäre auch generell mein Rat. Zu deep um OOP vernünftig spielen zu können mit ner schwierigen Hand und das ganze halt ohne irgendwelche Infos zu den Gegnern.

Die Donkbet machst du doch auf dem Board nie mit ner starken Hand, du willst doch immer die CBet noch abgreifen, oder nicht?
Das kann er hier also durchaus noch mit QQ+ callen, du bringst also so gut wie nichts bessres zum folden, isolierst dich gegen die Hände, die dich so richtig crushed haben und hast nix als nen 2Outer.

Turn, tjo. Nach so nem trockenen Flop so ne action... Nen reg macht das nicht mit AK, allenfalls AsKs.. 22 wird er oft pre schon folden, 88, hmm, schwierig, er wirds eher nicht gegen UTG1 bluff3betten denke ich, ähnliches gilt wohl für ATs, A8s, A2s.. und dann bleibt halt wirklich nur genau die eine Hand, mit der er ganz sicher diese Line spielen wird.
Aber es is halt ned gesagt, dass er nen Reg ist, und nen Fisch kann hier durchaus schlechteres überspielen, schwächere Sets haben oder sonstwas machen.. Ich glaub ich kriegs dann auch nicht mehr gefoldet und ohne Infos gehe ich auch ned auf potcontrol mit 2nd Nuts in der Frühphase...
 
Alt
Standard
15-04-2012, 23:48
(#7)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
Fold pre find ich gar nicht gut... der call geht auf jeden fall klar... bei den deepen stacks kann man super setminen vA weil die gegner auf dryboards meist mit einem Overpair broke gehen... also call any pair hier