Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 KK on Herzigem flop , River decision ?

Alt
Standard
NL 10 KK on Herzigem flop , River decision ? - 30-03-2012, 20:37
(#1)
Benutzerbild von matteo_0815
Since: Sep 2009
Posts: 79
Villian spielt 46 \ 8 hab aber erst 26 hands

zum play , ist es bis dahin gp oder gibts sachen die anders gemacht werden sollten, und was mach ma am river, die frage is halt is es ne vallue bet was called uns falls wir betten danke greez : )

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($4.40)
MP2 ($3.61)
CO ($9)
Button ($14.17)
Hero (SB) ($10)
BB ($4.60)
UTG ($10.89)
UTG+1 ($4)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, MP2 calls $0.10, 1 fold, Button calls $0.10, Hero bets $0.55, 2 folds, Button calls $0.50

Flop: ($1.40) , , (2 players)
Hero bets $1.20, Button calls $1.20

Turn: ($3.80) (2 players)
Hero bets $2.25, Button calls $2.25

River: ($8.30) (2 players)
Hero..........

Geändert von matteo_0815 (30-03-2012 um 20:40 Uhr).
 
Alt
Standard
30-03-2012, 20:54
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bet/Fold River geht eigentlich nicht, du hast nur noch 3/4 Pot behind, das ist etwas zu wenig. Gegen jemanden der preflop sehr passiv aussieht, kann man aber evtl. eine Blockbet versuchen. Wobei dafür ein paar Reads nicht schlecht wären.

Genauso bei der Frage, ob er oft genug busted Draws betted um check/call spielen zu können. Ansonsten bleiben nur Shove und check/fold und von den beiden Optionen würde ich gegen jemanden der eher spielschwach wirkt zum Shove tendieren. Wenn du am Turn etwas größer bettest, wird die River Entscheidung auch einfacher.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!