Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 BU Isoraise vs UTG + SB coldcall

Alt
Standard
NL2 BU Isoraise vs UTG + SB coldcall - 31-03-2012, 20:02
(#1)
Benutzerbild von The_PaUe
Since: Dec 2010
Posts: 37
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (7 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($3.76)
MP1 ($2.46)
MP2 ($2)
CO ($1.55)
The_PaUe (Button) ($2)
SB ($3.92)
BB ($0.80)

Preflop: The_PaUe is Button with Q, K
UTG calls $0.02, 3 folds, The_PaUe bets $0.08, SB calls $0.07, 1 fold, UTG raises $0.12, The_PaUe calls $0.06, SB calls $0.06

Flop: ($0.44) Q, 7, 4 (3 players)
SB checks, UTG bets $0.02, The_PaUe raises $0.48, SB calls $0.48, UTG calls $0.46

Turn: ($1.88) 5 (3 players)
SB checks, UTG checks, The_PaUe checks

River: ($1.88) 2 (3 players)
SB bets $1, UTG calls $1, The_PaUe folds

Total pot: $3.88

Hallo Intellis

Reads :
UTG: 92/12/1,8 auf 90 Hände
Von diesem Spieler habe ich schon mehr als 5 Stacks bekommen und suche jeden tag nach ihm ^^

SB: 21/3/0.3 auf 29 Hände

Ich Isoliere den Spieler in UTG weil ich einfach gerne gegen ihn Spiele und seine Entscheidungen einfach der Hammer Post-Flop sind zb:

callt all in mit 34o Pre-Flop nach 4-bet
call UTG raise mit J3s und callt jedes bet ohne hit ohne FD

Was mir sofort sorgen machte war der Cc vom SB nicht der min 3-bet von fisch danach .
Da er das mit wirklich allem macht . SB callt auch sofort ..

Flop kommt nicht so schlecht und ich werde sehr gerne gegen den UTG Spieler um den Stack spielen .
Der 0,02€ Bet von ihm ist schon ein alter hut und ich bin mir zu 98% sicher das er alles callt was ich raise und wie erwartet callt er in 1 sec .
Leider hat auch der SB wieder gecallt .

Ich bekomme am Turn noch den FD und ich will einfach kein Geld gegen den SB mehr betten
da ich mir nicht mehr sicher bin hier die beste Hand zu haben .
Also check für pot control .

River kommt ein möglicher str8 draw an und ich will nur den showdown sehen werde aber natürlich ein kleines bet von UTG callen.

Der SB wird aber auf einmal aktiv und setzt 1$ was mir ca. 2,8 zu 1 gibt
aber ich war mir am turn schon sicher das ich ohne flush hier c/f spielen werde und das hat sich nicht geändert auch wenn der UTG spieler hier callt ( was er selbst mit A2o machen würde )

Was denkt ihr über den fold am River ?
Ich bin nur der Meinung das der rais am flop etwas viel war.....


MFG
The_PaUe

Geändert von The_PaUe (03-04-2012 um 07:50 Uhr).
 
Alt
Standard
01-04-2012, 16:17
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich denke die Hand ist gut gespielt. Preflop und Flop würde ich in jedem Fall auch so spielen, die Frage ist ob man den Turn evtl. lieber be/fold spielt. Wobei man schon nichtmal mehr Potsize behind hat, das also eine wirklich sehr kleine Bet sein müsste.

River muss man gegen den vermutlich passiven SB dann folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!