Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Fragen/Probleme] 2 Poker Accounts im selben Haus ?

Alt
Standard
2 Poker Accounts im selben Haus ? - 03-04-2012, 14:05
(#1)
Benutzerbild von kurtknurt
Since: Aug 2007
Posts: 77
Hallo

können 2 verschiedene Personen ( mit der gleichen IP-Adresse) im selben Haus bei Pokerstars
spielen ! Mein Onkel hat jetzt durch mich auch das Pokerfieber bekommen

Was ich schon weiss ist man darf nicht am selben Tisch und oder am selben Turnier teilnehmen !
(bei freunden oder Verwanden)

aber ich habe keine Lust wegen Multi-Account gespeert zu werden

Ich bin im Moment der einzige Bewohner im Haus der bei Pokerstars angemeldet ist !

am besten wäre es mir wenn auch ein Moderator die frage beantwortet !

danke !
 
Alt
Standard
03-04-2012, 14:17
(#2)
Benutzerbild von Skuhsk
Since: Jan 2011
Posts: 344
Hallo!

Auch wenn ich die Frage nicht beantworten soll, sondern ein Mod, werde ich dir einfach einmal schreiben, dass es nicht verboten ist über die selbe IP zu spielen. Ihr dürft nur nicht an den gleichen Tischen sitzen und dürft an keinen Turnieren mit weniger als 45 oder 90 Spielern teilnehmen. Spielt am Besten gar nichts zusammen.

Es kann natürlich vorkommen, dass ihr Eure Acc verifizieren müsst, aber das sollte ja kein Problem darstellen.
 
Alt
Standard
03-04-2012, 14:23
(#3)
Benutzerbild von lautrer-az
Since: Jun 2009
Posts: 10.416
(Moderator)
Hallo knurtkurt,

natürlich sind mehrere Accounts kein Problem.
Wirklich gut wäre es, wenn Du Pokerstars direkt anschreibst, und ihnen die Ausweiskopien mailst...
Ihr dürft dann kein Cashgame und keine SNG´s zusammen spielen... bei MTT´s ist das kein Problem.

VG
Andreas
 
Alt
Standard
03-04-2012, 15:13
(#4)
Benutzerbild von kurtknurt
Since: Aug 2007
Posts: 77
vielen Dank fuer die schnellen Antworten !!

kann geclosed werden
 
Alt
Standard
03-04-2012, 15:54
(#5)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Skuhsk Beitrag anzeigen
Es kann natürlich vorkommen, dass ihr Eure Acc verifizieren müsst, aber das sollte ja kein Problem darstellen.
Das kann nicht nur,das wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit irgenwann passieren.
Dann werden die Accounts vorübergehend eingefroren.

Also,wie Andreas bereits geschrieben hat,ist es ratsam,sich diesbezüglich vorher mit Pokerstars in Verbindung zu setzen.

Geclosed wird nicht,um auch anderen Usern die Möglichkeit zu geben,ihre Fragen zu dem Thema zu äussern,sofern welche anliegen.