Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

overpair am flop gegen c/r

Alt
Standard
overpair am flop gegen c/r - 06-04-2012, 14:41
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
BB is ein totaler fish mit stats 50/1/0.6
SB leider komplett unbekannt, spielt 4 Tische gleichzeitig.
Ist mein reraise hier gut? und dann immer ein fold oder kann man das auch callen?
reppt hier halt eigtl hauptsächlich ein set oder?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($5.59)
Hero (MP) ($6.05)
Button ($4)
SB ($5.79)
BB ($3.89)

Preflop: Hero is MP with J, J
1 fold, Hero bets $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, BB calls $0.10

Flop: ($0.45) 9, 2, 5 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.30, SB raises to $0.70, 1 fold, Hero raises to $1.50, SB raises to $5.64 (All-In), Hero ????

Turn: ($11.73) 3 (2 players, 1 all-in)

River: ($11.73) 10 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $11.73 | Rake: $0.49
 
Alt
Standard
06-04-2012, 18:29
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde mir vor der Flop 3Bet überlegen, wovon man sich den meisten Value verspricht und wie stark die Range von Händen bei diesem Villain aussehen könnte, die dagegen weiterspielen könnte. Man kann das c/r hier auch gut in Position callen und am Turn neu entscheiden.

Bei 100bb effektiv ist die 3Bet Größe bei dem Dead Money im Pot schon recht committend, sodass folden keine so attraktive Option darstellt. Villain könnte schon noch Hände wie A9 oder Combodraws genauso spielen. Gegen Two Pair hat man sogar noch akzeptable Flop Equity.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter