Alt
Standard
50 AJs on Bu - 07-04-2012, 23:02
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
utg1: 31/2272.9 Agg%41 120hands


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($30)
UTG ($50.50)
MP1 ($52.75)
MP2 ($67.45)
CO ($50)
Hero (Button) ($50)
SB ($24.65)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP1 bets $1.50, 1 fold, CO calls $1.50, Hero calls $1.50, 2 folds

Flop: ($5.25) , , (3 players)
MP1 bets $5.01, 1 fold, Hero calls $5.01

Turn: ($15.27) (2 players)
MP1 checks, Hero...

sollen wir hier betten oder besser checken?

thx
 
Alt
Standard
08-04-2012, 00:00
(#2)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
Da es viele eklige Riverkarten für uns gibt, würde ich lieber den Turn betten und den R ggf. behind checken - zumal auch sehr viele Draws draußen liegen von denen wir nur noch am T value bekommen.
 
Alt
Standard
08-04-2012, 14:16
(#3)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
Imo geht beides. Ich checke hier auch häufig den turn behind damit er am river nochmal betten kann. Zudem bekommen wir hier häufig eh keine 3 straßen von schlechterem denk ich.

Was für ne bet spricht ist halt dass das board recht wet ist, jedoch seh ich villain seine draws am turn selba betten.
 
Alt
Standard
09-04-2012, 17:46
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Cry_nCallz Beitrag anzeigen
Zudem bekommen wir hier häufig eh keine 3 straßen von schlechterem denk ich.
Man will ja mit TPTK auch nicht unbedingt um den Stack spielen,

Aber auf drawy Boards macht es meistens mehr Sinn, die zweite Straße Value am Turn zu holen statt am River. Einschränkungen kommen dann hinzu, wenn der Gegner in der Lage ist Draws zu check/shoven am Turn oder aber seine missed Draws oft bluffed am River.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-04-2012, 16:38
(#5)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
ja ein kollege hat gemeitn dass er hier den turn behind checkt, da die möglichkeit zu groß sieht am turn geraist zu werden. was denkt ihr, c/r (semi)blufft der spieler hier, so dass die turnbet nicht gut ist?
 
Alt
Standard
10-04-2012, 17:39
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde erstmal nicht davon ausgehen, dass seine c/r Range balanced ist, sondern würde solange vermuten, dass er hier eher Richtung Nuts gewichtet ist, bis er mich eines besseren belehrt hat.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
10-04-2012, 23:44
(#7)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
die hand lässt sich halt recht einfach spielen, wenn du weisst ob es ein fisch oder ein reg ist. ein reg zeigt dir ja seine hand schon durch die potbet am flop
 
Alt
Standard
12-04-2012, 19:45
(#8)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
31/22 auf 120 hands. schwer zu sagen was das ist.