Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1.00$, 90 Mann SnG: K9o UTG mit M = 2.65

Alt
Standard
1.00$, 90 Mann SnG: K9o UTG mit M = 2.65 - 08-04-2012, 00:13
(#1)
Benutzerbild von Dom88
Since: Aug 2007
Posts: 5
PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 200/400 Blinds 50 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG) (t2650)
UTG+1 (t5140)
MP1 (t2170)
MP2 (t521)
CO (t6910)
Button (t8310)
SB (t3190)
BB (t2720)

Hero's M: 2.65

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t2600 (All-In),

ICM Nash Calculator Results

Eindeutig ein ICM-Fold... Die Frage ist allerdings ob es sinnvoll ist, durch die Blinds zu gehen und danach mit nem 1970 Chips Stack bei Blinds von 200/400 Ante 50 weiterzuarbeiten...
 
Alt
Standard
08-04-2012, 02:13
(#2)
Benutzerbild von Calves2006
Since: Mar 2008
Posts: 77
BronzeStar
einfach Ja du hast zu viele gegener die sehen das du knapp bist an chips noch nach dir wenn du die chips im bb und sb stellst hab ich auch oft gesehen das die leute in den lvl dir auch einfach dein bb schenken und dich nicht angreifen desweiteren spielst du wenn du z.b im sb bist nur noch gegen ein spieler und dieser muss dich erstmal callen wenn du reinstellst egal mit welcher hand du das machst muss er erstmal nach seiner meinung etwas haben womit er " callen " kann.
K9o ist schnell dominiert unbedingt folden. sinvoller push ist wohl eher ab Ajo und A10s + zu empfehlen und 88 od. 99 +
 
Alt
Standard
08-04-2012, 19:37
(#3)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
In einem Turbo easy Allin, imo.
 
Alt
Standard
09-04-2012, 16:31
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
also ich push sowas ebenfalls

der spot mag vl icm ansich betrachtet -ev sein, was das icm modell aber nicht betrachtet, ist dass die andere situation, nämlich durch die blinds zu gehen auch -ev ist, daher ist das nen spot für nen -ev push

ganz besonders, weil sehr sehr nah die blinds hochgehn