Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 KK TopSet - eigentlich klare Sache, oder?

Alt
Standard
NL10 KK TopSet - eigentlich klare Sache, oder? - 11-04-2012, 21:23
(#1)
Benutzerbild von SunnyTomcat
Since: Mar 2008
Posts: 53
BB nach 25 Händen: 17 / 17 / --, noch nicht sehr aussagekräftig, gibt aber schon eine Richtung. Standard-Raise mit KK vom Btn., er callst, MP auch.

Flop kommt super, top-Set. Bin fast schon überrascht, daß BB callt. Setze ihn auf AK (AA hätte er PF wohl geRR), vlt. QQ, JJ, FlushDraw, 66 und 33 ebenfalls möglich. Aber damit hätte er auf dem Board gesetzt oder jetzt geraised.

Turn gefällt mir ebenfalls, blank, er callt. Straight schileße ich bei ihm aus.

River - Full. Einzige Gefahr 33. Er setzt - womit? Ich glaube fast nicht mehr an AK, vlt. doch AA, oder 66 und 33. Einen geplatzten Draw schließe ich bei dem bisher tighten Spiel aus. Da nur die 33 eine Gefahr darstellt, schiebe ich den kleinen Rest rein - kann man hier überhaupt anders, also nur callen? Habe ich den Gegner richtig eingeschätzt? Wie oft spielt er so - erst passiv, dann plötzlich aktiv, allerdings nicht mal halben Pot? Mit Sets wäre er auf F und T Risiken eingegangen, gegen Flush zu verlieren. Kann dieser Spieler auf dem R etwas anderes als quads haben?

Ich denke, hier alles richtig gemacht zu haben, bis auf die Betsizes auf Flop und Turn, die hätten jeweils etwas höher sein können (1,00 und dann >= 2,80).


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($14.08)
MP ($18.86)
CO ($16.35)
Hero (Button) ($10)
SB ($11.39)
BB ($12.14)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP calls $0.10, 1 fold, Hero bets $0.45, 1 fold, BB calls $0.35, MP calls $0.35

Flop: ($1.40) , , (3 players)
BB checks, MP checks, Hero bets $0.90, BB calls $0.90, 1 fold

Turn: ($3.20) (2 players)
BB checks, Hero bets $2.20, BB calls $2.20

River: ($7.60) (2 players)
BB bets $3.05, Hero raises to $6.45 (All-In), BB calls $3.40

Total pot: $20.50 | Rake: $0.92

Geändert von SunnyTomcat (11-04-2012 um 21:25 Uhr).
 
Alt
Standard
11-04-2012, 21:35
(#2)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
was is jetz die frage?

denk in ranges und setz deine Gegner nicht auf eine Hand.

so machste mehr $$ und siehst keine Monster unterm Bett
 
Alt
Standard
12-04-2012, 09:54
(#3)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
Bei dem Glück, was ich in letzter Zeit habe, wäre ich mit deiner Hand in Dreier-Quads gelaufen!
 
Alt
Standard
12-04-2012, 10:28
(#4)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
ich denke das ist alles ziemlich standard.
Da die Gegner auf dem Board nicht allzu viel getroffen haben können ist protection auch nicht so sehr wichtig. Die Gefahr dass du mit dem Monster keine große Auszahlung bekommst ist jedenfalls recht hoch.
Die Riverbet sieht fast aus wie ein stop and go bzw. eine blockbet mit einer mittleren Hand um ein checkbehind zu verhindern. Auf dem Board und mit 2nd nuts ist wohl keine Frage was ich mache , da schieb ich jederzeit fröhlich alles rein was mein stack her gibt. Ich glaube auch dass spätestens auf dem turn ein set aufgewacht wäre. Vielleicht hat er sich mit slowrolled aces selbst getrapt oder gibt dir keine Hand und hält selber den King. Das wäre evtl. etwas wo so eine relativ kleine donkbet zu passt. Immerhin hast du auch mit reichlich Händen das Board glatt verfehlt.
 
Alt
Standard
12-04-2012, 12:33
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Nice hand.

Falls du in solchen Spots doch öfter mal Monster unter dem Bett siehst, nimm dir entsprechend massmarine's Ratschlag einfach Pokerstove zur Hand und rechne es selbst nach. Gib dem Gegner einige typische Hände, mit der er genau diese Line spielen könnte (22,33, 66,45, falls er extrem loose/passiv ist vlt auch sowas wie K3/63 usw.).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
12-04-2012, 19:50
(#6)
Benutzerbild von SunnyTomcat
Since: Mar 2008
Posts: 53
Ja Flix, denke ich darüber nach, sehe ich das auch so - nur gestern hatte ich einen Tag, an dem alle guten Hände geknackt wurden - hier die von leowolf genannten quads 3er - und daher hatte ich das Bedürfnis, diese Hand doch mal beurteilen zu lassen.

Danke für die Beurteilungen.
 
Alt
Standard
16-04-2012, 11:18
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von SunnyTomcat Beitrag anzeigen

River - Full. Einzige Gefahr 33. Er setzt - womit? I
Ist odch ganz egal! Das Geld muss rein, egal was er hat!
 
Alt
Standard
16-04-2012, 11:27
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich Flop und Turn ein klein bischen mehr setzen, damit der Rivershove nicht so groß werden muss.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!