Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FullRing: ZOOM NL10 QQ 3-way 3-Bet Pot auf 8AA

Alt
Standard
FullRing: ZOOM NL10 QQ 3-way 3-Bet Pot auf 8AA - 15-04-2012, 17:51
(#1)
Benutzerbild von Chalendreya
Since: Feb 2012
Posts: 107
Villains sind unbekannt

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($10.10)
SB ($5.45)
BB ($3.39)
UTG ($14.83)
UTG+1 ($20.94)
Hero (MP1) ($10.31)
MP2 ($11.02)
MP3 ($9.84)
CO ($7.18)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $0.30, 3 folds, Button calls $0.30, 1 fold, BB raises to $1.40, Hero calls $1.10, Button calls $1.10


Der BB squeezed und gegen ihn könnt ich direkt pushen da sein Stack klein ist.
Da ist aber noch der Button. KK oder AA hat der nach seinem call wohl eher nicht, also sollt ich vorne liegen.
Mit einer 4Bet wäre ich den Button wahrscheinlich los und gegen den BB All-In, sollte also +EV sein. Aber der BB könnte auch folden und das wäre schade.
Ich calle also um am Flop noch etwas Geld rein zu bekommen.

Der Button geht auch noch mit.

Flop: ($4.25) , , (3 players)

Am Flop hab ich gegen den BB eine SPR von unter 0,5 das Geld muss also rein.
Gegen den Button ist die SPR bei ca. 2.

BB bets $1.99 (All-In)

Der Button hat noch $8,70 und im Pot sind $6.24
Und nu? Call, 3Bet oder All-In?
 
Alt
Standard
15-04-2012, 22:11
(#2)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
Warum müsst ihr die Queens immer so tricky spielen?
deine Sorge dass der BB foldet ist kaum begründet, er müsste sich aufgrund des kleinen Reststacks längst committed fühlen. Außerdem kann er je nach Spielertyp auch mit viel mehr Händen squeezen als mit denen die dich dominieren. Ich will keinen Bigstack in Position hinter mir haben und die Chance dass jemand AA oder KK so tricky auf diesem Limit for squeeze induce spielt, kann man wohl vernachlässigen.
mit dem paired A-high flop und dem Bigstack der zahlreiche Ax oder pockets gecallt haben könnte, ist guter Rat nun teuer. Du wirst gegen zwei unknown sehr häufig geschlagen sein, ein push ist zudem problematisch weil der Button nur bessere Hände callen, alle schlechteren, insbesondere alle kleinen Pockets aber easy folden wird, die er for setvalue gespielt hat. Du gewinnst dadurch also nichts. As played würde ich wohl den flop callen und auf einen push des button folden.
Wenn ich ein Ax halte würd ich den flop vermutlich auch nur callen in der Hoffnung dass der Button ebenfalls callt.
 
Alt
Standard
15-04-2012, 22:41
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
4Bet preflop. Mit etwas Glück bekommst du auch noch vom BU mit einer schwächeren Hand mehr Geld in die Mitte

Flop ist ein Call um dem BU die Möglichkeit zu geben, irgendwas dummes zu machen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
16-04-2012, 09:39
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Chalendreya Beitrag anzeigen
. Aber der BB könnte auch folden und das wäre schade.
NEVER, BB sollte zumindest hier auch mit 27o wegstacken!

-> 4bet pre
 
Alt
Standard
16-04-2012, 10:58
(#5)
Benutzerbild von Chalendreya
Since: Feb 2012
Posts: 107
Ok.
Wenn ich Pre die 4Bet bringe, wie hoch? Ich würde auf ca. $3.00 raisen ist das ok?
Wenn der Button danach All-In geht, geb ich dann auf?
 
Alt
Standard
16-04-2012, 11:09
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Wie hoch du gegen den BB 4bettest is eigentlich egal. Würde so 2,90$ 4betten, um dem BUT FE vorzugaukeln (wichtig imo unter 1/3 unseres Stacks 4betten) und dann obv. auch gegen BUT broken!
 
Alt
Standard
16-04-2012, 11:29
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
4Bet sollte so $2,8-$3,1 groß sein.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!