Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50FR: Bet bet bet mit AA OOP nicht profitabel?

Alt
Standard
NL50FR: Bet bet bet mit AA OOP nicht profitabel? - 19-04-2012, 17:51
(#1)
Benutzerbild von Tacker855
Since: Aug 2009
Posts: 7
Hallo, ich würde gerne wissen, ob es ein schlechtes Spiel ist hier OOP dreimal zu betten. Gegner ist ein 28/11-Fisch auf 80 Hände. Der Spieler, der am Flop gefoldet hat, war ein 88/0 auf 30 Hände, daher das sehr große open raise.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed)

MP1 ($26.45)
MP2 ($28.43)
CO ($62.34)
Button ($71.32)
SB ($24.54)
Hero (BB) ($79.44)
UTG ($30.62)
UTG+1 ($50)

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, CO calls $0.50, Button calls $0.50, 1 fold, Hero bets $3.50, CO calls $3, Button calls $3

Flop: ($10.75) , , (3 players)
Hero bets $7.50, 1 fold, Button calls $7.50

Turn: ($25.75) (2 players)
Hero bets $17.50, Button calls $17.50

River: ($60.75) (2 players)
Hero bets $41.94, Button calls $41.94

Results below:
Button had Qd, Kd (flush, King high).
Hero had Ad, As (two pair, Aces and fours).
Outcome: Button won $142.13


Ich hab ihm den Flush nicht gegeben, da ich das A in diamond hatte und ging davon aus, dass er KJ, QJ, J8, J3 oder ähnliches hält....
 
Alt
Standard
20-04-2012, 11:31
(#2)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
also allgemein würd ich es schon gut finden. aber da ihr ein bisschen deeper seit hab ich ein wenig bauch weh hier um stacks zu spielen. ob und wie man die hand anders besser spielen kann, hängt imo von seiner Ag und Ag% ab. hat er da irgendwelchen extremen ausprägungen?

wenn da keine info, würd ich den turn c/c und river c/gucken. wenn er turn so wie du bettet und river shippt, denk ich dass folden gut ist. glaub nicht dass er hier nen J shippt am river und bluffen wird er auch zu wenig oft.

wenn er den turn behind checkt dann river for value so 15-20.

so meine line.
 
Alt
Standard
21-04-2012, 11:32
(#3)
Benutzerbild von Gambler863
Since: May 2011
Posts: 44
Wenn Villain ne Callingstation ist und Jx nicht mehr foldet kann, finde ich deine Line eigentlich optimal da er viel mehr Jx in seiner Range haben wird als Flushes/Fulls/Trips
 
Alt
Standard
21-04-2012, 20:22
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Für 100BB ist das gegen den Spielertyp schon ziemlich standard.

Für 140BB stellt sich halt die Frage, ob er mit Jx den River wirklich nochmal called bei einer 80BB Bet. Hier kann man schon den Turn kleiner betten um den Pot nicht total eskalieren zu lassen. Vor Draws musst du dann ja nicht mehr protecten. Dann kann man am River sogar eine Betsize finden, die Value aus Jx extrahiert und nicht commited.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
21-04-2012, 20:34
(#5)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
flop 10$ bet
turn ok und river ship, wenn er ein set oder flush hat hat ers halt aber river countert alle 2pairs und Jx wird er wohl nicht gerne folden