Alt
Standard
NL10 - KQo Squeeze - 19-04-2012, 18:35
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
HJ: 17/12 auf 255 Hände 100% fold to 3bet (5)
CO: 15/11 auf 385 Hände, 35% fold to 3bet (8), 4bet 0%, AF F:2,5 T:4,0 R:2,0, WTSD 24% (42)
keine weiteren reads

Was kann Villain hier legitimerweise haben, was er so bettet? Runtercallen?

Hero (Button) ($10.10)
SB ($10.58)
BB ($21.94)
UTG ($10.78)
MP1 ($13.63)
MP2 ($10)
CO ($10)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP2 bets $0.30, CO calls $0.30, Hero raises $1.10, 3 folds, CO calls $0.80

Flop: ($2.65) , , (2 players)
CO bets $1.80, Hero calls $1.80

Turn: ($6.25) (2 players)
CO bets $7.10 (All-In), Hero calls $7.10

River: ($20.45) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $20.45



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
19-04-2012, 22:29
(#2)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Moin

Wie nimmt Villain Dich denn als 3 Bettor am Button wahr -
hast Du da like 12 % 3 bet oder eher 3 % ,hattet ihr ne History,dass der irgendwie nun tilted oder meint backplayen zu müssen , donkt der per se viel von vorn ?

Nen 15/11 mit FT3bet von 35 % und 4 bet 0% is schwierig auf ne Range zu setzten , der callt 3 bets wohl so mit allen Pockets 99+ incl. AA und allen Broadways incl. AK ,mit denen er meist Fit or fold spielt.

Board is Dry as can und er donkt 2/3 Pot . , Du callst mit TP second kicker..
Denke, das kann er gut mit jedem Kx und jedem Pocket bei nur 1 Overcard machen .
Riveroverbetdonkshoved er dann auf megadryboard ,obwohl er Dir as played eigentlich ´nen soliden Kx geben muss.

Geb ihm hier ohne History und Tilt fast nur ne Range die Dich beat hat :
Vor allem KJ ,( JJ) ,denen der Turn massiv geholfen hat ,AK oder AA ,zu selten mal overplayte KQ ,KT ,
extrem seltene Trips oder Set KK erwarte ich eher kleinere "suckerbets " von NL10 Standardvillain .

As played würd ich wohl ohne History +Reads nen tighten Fold finden .

So ,wieder viel zu viel gesabbelt , kriegs kürzer einfach nech hin und erwarte die üblichen Flames der üblichen Verdächtigen
 
Alt
Standard
20-04-2012, 20:44
(#3)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
du musst auf 10nl eigentlich nicht mit KQo gegen 2 regs squeezen, ist jetzt nicht der super +ev spot und bringt dich ab und zu in irgend welche dummen spots wenn da einer mit QQ callt und nicht loslässt.

am turn würde ich folden, egal was er haben kann, obs jetzt 34s ist oder A3s, ein misplaytes AK oder KJ, ein reg wird in dem spot so gut wie nie bluffen und du schlägst halt nur einen bluff.

wenn der co jetzt ein fisch mit hohem fold to cbet wert ist, dann wird das ganz profitable da wenn der reg mit händen wie z.b. TT call und der fisch auch callt, ist er im sandwich und du kannst deine blockerhand profitable spielen. wenn das jetzt aber zwei regs sind und du einen call bekommst bist du halt mit einer meist dominierten hand in einem großen pot gegen regs die jetzt nicht mit bottom pair runtercallen werden und du KQo nicht wirklich porfitable spielen kannst. dazu kommt das du wenn du ständig solche moves machst massig zeit investierst. spiel leiber ein paar tische mehr und versuch profitable spots gegen schwache spieler mit einer gegenüber ihnen stärkeren handrange ip zu spielen.

Geändert von NicoleOA (21-04-2012 um 10:31 Uhr).
 
Alt
Standard
21-04-2012, 11:03
(#4)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
preflop finde ich die bet mit der hand überzogen, und der turn wäre für mich easy fold. welche schlechtere hand als Hero soll er hier denn haben... oder was ^^ ?

Geändert von liquid-$ky (21-04-2012 um 11:10 Uhr).
 
Alt
Standard
21-04-2012, 16:41
(#5)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
mein squeeze sieht erstmal stark aus und ich bette ein Khigh board zu 100%, warum donkt der reg dann am flop und c/r bzw. c/c + donkt turn dann nicht?



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
21-04-2012, 16:59
(#6)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
das ist 10nl, der denkt nicht daran das du den flop bettest. gib ihm einfach eine range mit der er bet flop push turn spielt und guck wie gut dagegen deine hand abschneidet und dann folde einfach.
 
Alt
Standard
21-04-2012, 18:22
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von RedInsanity Beitrag anzeigen
Board is Dry as can und er donkt 2/3 Pot . , Du callst mit TP second kicker..
Denke, das kann er gut mit jedem Kx und jedem Pocket bei nur 1 Overcard machen .
Aber welche KQ Hände callen er preflop das open raise und die 3Bet? Bleibt imo nicht so viel.
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
du musst auf 10nl eigentlich nicht mit KQo gegen 2 regs squeezen, ist jetzt nicht der super +ev spot und bringt dich ab und zu in irgend welche dummen spots wenn da einer mit QQ callt und nicht loslässt.
Denke ich auch.

Für mich ist der Turn ein Fold. Der K trifft deine 3betting Range ja und er zeigt schon massive Stärke. Glaube nicht, dass er PocketPairs oft genug in einen Bluff turned um hier profitabel callen zu können. Vorallem auch, weil die meisten davon den Flop check/call spielen und nicht so groß donken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!