Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Morgens Aronal und Abends mit Hero die Szene Putzen

Alt
Lightbulb
Morgens Aronal und Abends mit Hero die Szene Putzen - 20-04-2012, 18:59
(#1)
Benutzerbild von <3 Hero
Since: Nov 2011
Posts: 73
Grüsse Intelli Community

Hier wird in Zukunft mein Poker Blog entstehen indem ich meine Erfahrungen mit dem Spiel schildern werde. Ich bin 18 Jahre alt und komme aus Nordrhein Westfalen. Angefangen habe ich mit dem Pokern schon eine Weile her.
In meiner Familie wurde oft am Abend 5card draw oder auch Romme aus Spaß und natürlich mit ein wenig competition gespielt.
Die letzten 2 Jahre hatte Poker bei mir immer mehr an Stellenwert verloren da ich mich für andere Dinge mehr interessiert habe.

Das sollte sich aber bald ändern. Bei Youtube bin ich wieder drauf gestoßen. Poker!
Und zwar nicht irgendein Spiel sondern die World Series of Poker (WSOP).
Ich kann garnicht mehr sagen wieviel Stunden am Stück ich geguckt habe bevor ich irgendwann eingeschlafen bin aber an diesem Tag sollte sich alles ändern. So zumindest mein Plan.
Also habe ich versucht so viele Informationen über No Limit Holdem zu finden wie ich konnte denn gepielt hatte ich es bisher ja noch nicht. Obwohl es mit 5card draw ja schon Parallelen gibt.
Zwei Tage später war ich sozusagen voll ausgestattet mit 2 PokerBüchern. (Harrington on Cashgame 1 und das Pokermindset) Pokertracker 3 Testversion und einem Pokerstars Account.

Ich habe also 100€ eingecashed und angefangen Mirco MTTs SnGs und Cashgame zu spielen. Die Bücher natürlich erstmal in die Ecke geworfen und drauf losgespielt.
Das Spiel war der Wahnsinn und ich wusste hier hab ich etwas ganz besonderes gefunden.
Aber die gewünschten Ergebnisse blieben erstmal aus und ich war das erste mal Broke bevor ich den ersten 10€ Bonus gecleart hatte. Als mir das bewusst geworden ist habe ich mich auf Content gestürzt und alles aufgesaugt was ich finden konnte.

Also wieder 100€ eingecashed und weitergespielt. Und ja umso mehr ich über das Spiel gelernt habe umso besser lief es für mich dann auf Nl2 CG.
Ich konnte die ersten Erfolge schnell verbuchen und bin dann hoch zu NL5 gegangen bzw habe diese beiden Limits gemixed. 1 Tisch wurde mir aber auf dauer zu langweilig
und ich habe mehr gespielt. Sehr schnelle Reaktionszeiten und Multitasking hatte ich lange trainiert durch Computerspiele wie Counterstrike und Starcraft oder Warcraft im Internet.
Angefangen mit 24 Tischen Cashgame habe ich dann im Dezember 2011 und im selben Monat den Goldstar Status erreicht. Zwar Breakeven aber ich war zufrieden und die vpp hatte ich ja auch noch.

Bei den Mtts und SnGs lief es nicht so gut bis zu dem Tag andem das $215 Sunday Million 10th Anniv. [$10M Gtd, $2M Gtd to 1st!] ausgetragen wurde.
Ich musste also eine Entscheidung treffen. Do or Die? schließlich ging es hier um meine gesammte Bankroll zu dem Zeitpunkt.
Ich war so unbeschreiblich heiß auf dieses Tunier und hatte gleichzeitig so viel Angst das ich bei 55000 Spielern die schon angemeldet wahren die Entscheidung abgegeben habe. Ein Münzwurf sollte die Lösung sein.
Bei Zahl (Zahltag) wird gespielt bei Kopf (Gehirn?) wird der Kopf benutzt und nicht gespielt. Es kam wie es kommen musste. Kopf hat sich natürlich durchgesetzt aber ich habe das Tunier trotzdem gespielt.

Diesen Tag werde ich nie vergessen und ich glaube ich habe noch nie so geschwitzt in meinem Leben. Also lange Rede kurzer Sinn. Ich habs nicht vergeigt sondern habe von 62116 Spielern Platz 7537 belegt für den Minimum Cash von $521.16 Dieser Tag hat mir einen Motivationsschub sondern gleichen beschert und ich habe mir 1. geschworen sowas nie wieder zu tun und 2. noch mehr an meinem Spiel zu arbeiten.
Den Goldstar konnte ich im darauffolgenden Monat nicht mehr halten auf NL5 wegen der Rakeumstellung was mich sehr verärgert hat.
Das ist jetzt 4 Monate her. In der Zeit habe ich viele nette Leute in der Pokerwelt kennengelernt und möchte mich bedanken für die super Zeit bisher.


Das zu meiner kleinen Pokerstory wie ich überhaupt dazu gekommen bin.


Wie das so ist mit Überraschungen ist Zoom vor kurzem rausgekommen und ich habe mich verliebt ^^
Das war auch der Umschwung und ich habe angefangen 6max statt Fullring zu spielen und bin dabei geblieben.
Nun zu meinen Zielen die ich unterteilen werde in bereits erreichte und Ziele die ich noch erreichen möchte.

Abgeschlossen
[x] Royal Flush [x] 600$ Bonus clearen [X] Goldstar mit Profit

Nächste Ziele
[ ] Status halten mit Profit [ ] langfristig auf den Limits etablieren

Die Statistik von diesem Monat Zoom Nl 10 6max



Mtts Overall



+ ca 1000 Fifity 50 und Satalite winnings


Mittlerweile habe ich eine Bankroll von 1770$ und möchte diese natürlich weiter ausbauen.
Ich habe mir ein Stoploss von 5Stacks auf Nl10 gesetzt.
Weiterhin werde ich hier bloggen was so an den Tischen passiert und hoffe einige interessante Spots zu finden.

So noch eine kleine Geschichte also hört gut zu ^^



Jetzt aber erstmal genug und GL
Hero


Love is on Fire. A burning heart. As if I've known it from the start.
It was love at first sight. No matter of Time. That I will make you mine.

Geändert von <3 Hero (20-04-2012 um 19:43 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2012, 19:36
(#2)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
GL!

Denk dran Status ist nicht das wichtigste. Ob du jetzt Silver, Gold oder Platin bist macht nicht so einen großen Unterschied, wie 2-3bb mehr Edge zu haben
 
Alt
Standard
20-04-2012, 19:37
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
gl sir
du kannst es it deinem talent und deiner beharrlichkeit auch wirklich schaffen



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
20-04-2012, 21:08
(#4)
Benutzerbild von b00$t3r
Since: Jun 2009
Posts: 425
schöner blogtitel

gl
 
Alt
Standard
20-04-2012, 21:23
(#5)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
GL Hero
 
Alt
Standard
21-04-2012, 00:50
(#6)
Benutzerbild von vegas166
Since: May 2011
Posts: 816
Go Hero und very nice

Geändert von vegas166 (23-04-2012 um 22:15 Uhr).
 
Alt
Standard
21-04-2012, 06:35
(#7)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von <3 Hero Beitrag anzeigen
Bei Zahl (Zahltag) wird gespielt bei Kopf (Gehirn?) wird der Kopf benutzt und nicht gespielt. Es kam wie es kommen musste. Kopf hat sich natürlich durchgesetzt aber ich habe das Tunier trotzdem gespielt.
<3 Liebe


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
21-04-2012, 10:19
(#8)
Benutzerbild von snieder
Since: Nov 2007
Posts: 1.328
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
<3 Liebe
+1

Allein der Blogtitel macht mich zum Stammleser! Und deine Sunday Million Story ist top! GL weiterhin und viel Spaß beim bloggen!

LG snieder
 
Alt
Standard
21-04-2012, 12:36
(#9)
Benutzerbild von <3 Hero
Since: Nov 2011
Posts: 73
Hallo allerseits
Vielen Dank für die netten Posts bisher
Ich mache jetzt mal ein kleines Update von heute Nacht.

4400Hände
- 23$
Fpp Count 459


Nicht die mieseste Session aber auch keine von den guten.
Bis 3K Hände eigentlich immer bei -20$ gerunnt dann ging es aber Bergauf.
Als ich grade im Plus angekommen bin kam diese Hand.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($27.21)
SB ($12.56)
BB ($10)
UTG ($27.16)
MP ($24.61)
CO ($14.49)

Preflop: Hero is Button with A, A
UTG bets $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.20, SB calls $1.15, 1 fold, UTG calls $0.90

Flop: ($3.70) 9, 2, 9 (3 players)
SB checks, UTG bets $1.94, Hero raises to $8.12, 1 fold, UTG raises to $25.96 (All-In), Hero ???

Wie hättet ihr diese Hand gespielt?


PS: Zum Fpp Count:
Immer bei 700 werde ich die 70Fpp Storm satalites spielen und die T$ für Mtts und TL ausgeben.
GL Hero


Love is on Fire. A burning heart. As if I've known it from the start.
It was love at first sight. No matter of Time. That I will make you mine.

Geändert von <3 Hero (21-04-2012 um 12:58 Uhr).
 
Alt
Standard
27-04-2012, 10:39
(#10)
Benutzerbild von snieder
Since: Nov 2007
Posts: 1.328
Updates?

Zur Hand: pre ist Standard. Deine Flop 3 bet ist schon ganz schön groß. Würde für mich nach einer bluff 3bet aussehen!? Was aber auch gewollt sein kann von dir? Ich hätte as played gecallt. Gegner kann hier 1010+ o.ä. haben. Manche pushen da auch nen FD.
Wenn du die Hand gegen boocha gespielt hättest, hätte er wohl 910 ausgepackt

P.S: handanalysen sind nicht meine Stärke, aber ich versuch's!