Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 KK auf drawy board

Alt
Standard
NL25 KK auf drawy board - 27-04-2012, 17:40
(#1)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
26/23 33 Hönde

sag erstmal nix zur ahnd weil ich jetzt los muss
kommt dann späte rnoch was.
frage ist halt obv wie wir am flop spielen. denke eher weng passiver.


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker Stars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($25.72)
Hero (SB) ($25.10)
BB ($23.91)
UTG ($27.38)
MP ($29.91)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.85, 1 fold, Hero raises $2.65, 1 fold, MP calls $1.90

Flop: ($5.75) , , (2 players)
Hero
 
Alt
Standard
28-04-2012, 05:29
(#2)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
Ja den Flop auf jeden fall hoch anspielen 3/4 potsize wäre meine size heir vl sogar nen tick mehr
hier gibt es so viele kombodraws, pairs mit nutbackdoors,gutshot mit backdoorfd und und und.
zumal Q8 und 78 wohl nicht in seiner range liegt und wir gegen KQ blocker haben da nur zwei K überbleiben und er auch weniger oft KQo als KQs wobei letzteres nur noch zwei kombios sind hat
slesbt sets und das JT twopair wird es nicht einfach haben auf dem board und wir halt nie wirklich tot sind da wir selbst gegen set 6 outs haben und nur wirklich gegen KQ auf split hoffen aber gleichzeitig KQ blocken.


Board: JhTh9c
Equity Win Tie
MP3 61.60% 60.61% 0.99% { KsKc }
BU 38.40% 37.41% 0.99% { AQs-AJs, KQs, QJs, JTs, AQo-AJo, KhQd, KhQc }
 
Alt
Standard
28-04-2012, 17:16
(#3)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
imo hat er viel mehr 2 pair, sets und comboraws in der ragne gegen die ich höchstens flippe.
gegen deine range bin ich halt vorne, aber das ist imo halt seine callingrange und stackingrange am die er am flop hat. und die darf man imo nich vermischen.
 
Alt
Standard
28-04-2012, 18:36
(#4)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
die frage ist halt was seine stacking range und callingrange ist oft wird er mMn die beiden sehr vermischt haben
so wirklich safe wird er sich halt nur mit KQ fühlen und mit allen KQ wegstacken wollen aber evt sowas wie 99,TT JT und evtl auch mal JJ ip nur callen um einen safen turn anzugucken.
ich glaub mein erster post klang auch zu sehr nach bet/broke
aber denke b/f ist besser
 
Alt
Standard
28-04-2012, 21:07
(#5)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
klar kann er sich ganz sicher sein wenn er nur mit den nutz wegstackt.^^ aber das kanner hier mit vielem machen. ich denke auf jednefall mit any set, um vorallem zu protecten. dann any heard combo draw und nne paar 2 pairs.

nicht zu verachten ist auc hdass wir schon 2 KK blcoekn.
 
Alt
Standard
29-04-2012, 11:12
(#6)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
also bei dem preflop call von ihm sehe ich in seiner Range eigentlich nur 99+ und AK vllt noch AQs..
Seine Setrange könnte auf dem Board gut gehittet haben..

gegen 99+,AQs+,AKo liegen wir auf dem flop bereits hinten.. Ich würde daher auch b/f spielen.
 
Alt
Standard
30-04-2012, 09:38
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde diesen Flop gegen einen taggish wirkenden Gegner b/f spielen. Es gibt auf jedenfall Hände, die er gegen eine CBet nur callen kann und von denen wir Value bekommen können (AQ/AJ/KJ/AT), gegen eine vernünftige Raising Range sollten wir hier aber tendenziell behind sein.

Man könnte überlegen, den Flop zu x/c um die Equity in der Hand zu schützen und . Das gibt ihm aber dann die Möglichkeit uns auf Scarecards rauszubluffen oder auf Blanks trotzdem noch zu valuetownen - daher wäre mir eine Default Line ohne Reads/Infos hier viel lieber.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
30-04-2012, 10:08
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Is imo ne interessanre Hand!! Bin auch super oft in solchen Spots und weiss nicht was zu tun ist. Problem ist imo in bet/fold, dass wir sehr oft Equity wegfolden wenn Villian aggro ist. Wie schon erwähnt haben wir gegen fast jede Hand Equity und es ist schon ne Menge Dead Money im Pot. Dass er hier mit 99, TT, JJ oder TJ den Flop nur callen wird halte ich für sehr fraglich!! Wenn es ganz Blöd läuft kann er uns auch mit irgendwelchen Kombodraws aus dem Pot Raisen gegen die wir noch jede Menge Equity hätten!

Bin mir über das optimale Play noch unsicher. Denke IP könnte man den Flop ruhig mal Behind checken. Ob OOP hier zu check/callen gut ist imo schwer zu beurteilen!

Frage ist wenn wir den Flop betten und gecallt werden... Wie spielen wir auf welche Turncards den Turn weiter???

Interessante Hand imo!!!