Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 TT call pre? gegen shortie

Alt
Standard
NL10 TT call pre? gegen shortie - 27-04-2012, 22:37
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
UTG+1 16/10 auf 101 Hände
SB 7/7 auf 27 Hände, 3bet 17% (6) unknown

In so einem Spot bin ich mir nicht sicher, ob ich den call machen kann, gerade weil der Gegner noch unknown ist. Mit welcher Handrange kann ich gegen Unknown profitabel callen?

MP1 ($5.36)
MP2 ($19.04)
MP3 ($9.42)
Hero (CO) ($10.32)
Button ($3.80)
SB ($3.35)
BB ($11.98)
UTG ($10)
UTG+1 ($9.83)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.25, 3 folds, Hero calls $0.25, 1 fold, SB raises $3.30 (All-In), 2 folds, Hero calls $3.10

Flop: ($7.05) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($7.05) (2 players, 1 all-in)

River: ($7.05) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $7.05



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
28-04-2012, 02:26
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du kannst mit jeder Hand callen, die 44% Equity gegen seine Range hat.

Die hast du knapp gegen sowas wie TT+,AQs+,AKo, aber schon deutlich nicht mehr, wenn TT nicht drin ist. Da ich nicht sehe, warum jemand der bisher 2/27 Händen gespielt hat, hier mit mittleren Paaren gegen einen UTG Raise austicken sollte, würde ich ohne weitere Infos folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!