Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2: Kann man Top Set folden?

Alt
Standard
NL2: Kann man Top Set folden? - 29-04-2012, 02:29
(#1)
Benutzerbild von laawwer
Since: Dec 2011
Posts: 386
Hi, mein zweiter Post.

Villain Stats von 30 / 4 / 0,5 auf 25 Hände.

Hier habe ich wieder Top Set gefloppt. Ich glaube die Betsizes waren diesmal in Ordnung. Was tun am River?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($1.20)
Hero (MP) ($1.98)
Button ($3.83)
SB ($2)
BB ($8.70)

Preflop: Hero is MP with J, J
1 fold, Hero bets $0.06, 2 folds, BB calls $0.04

Flop: ($0.13) 8, J, 3 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.09, BB calls $0.09

Turn: ($0.31) 7 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.20, BB calls $0.20

River: ($0.71) 5 (2 players)
BB bets $1.78, Hero ??
 
Alt
Standard
29-04-2012, 03:04
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Betsizes sind prinzipiell in Ordnung, allerdings kannste auf NL2 auch nen bischen größer ansetzen, insbesondre bei loose/passiven Gegnern.

Auch wenn die stats von 25 Händen nicht repräsentativ sind, wird der Gegner recht wahrscheinlich zur loose/passiven Fraktion gehören (seine stats und sein Verhalten -call OOP, passive Spielweise auf drawy Board- sind dahingehend 'stimmig'). So Leute callen dich am River sogar manchmal noch mit dem , aber bluffen da eigentlich nicht. Villain geht hier imho davon aus die beste Hand zu haben, und da sind Flushes und Straights ein großer Teil der Range.
Fold is wohl die beste Lösung, auch wenns schmerzt, aber der zu bringende Einsatz steht halt nicht im Verhältnis zum Pott. So aus Erfahrung heraus hams die passiven Fische einfach zu oft, wenn sie am River von vorne schaufeln..

Callen würde ich nur, wenn ich wüsste, dass Villain fähig ist Schlechteres (wie z.B. TopPair oder Aces) so zu spielen und/oder hier auch ne bluffing range hat. Wohlfühlen würd ich mich bei so nem Call aber ned, nichtmal gegen nen absoluten Maniac..
 
Alt
Standard
29-04-2012, 10:35
(#3)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
da er laut den stats ja relativ wenig bettet ist es wohl doch eher wahrscheinlich das man hier hinten liegt.. sowas wie ist halt oft in der range oder halt der flush...

Und da du noch nicht soo viel investiert hast ist der fold auch noch halbwegs verkraftbar..

kann natürlich auch sein das er selbst nen set 2pair/overpair irgendwie-komische gespielt hat, aber dafür haben wir zu wenig info über ihn.
Und ich denke auf dem limit fährt man auf lange Sicht günstiger auch wenn man sich hier und da mal rausbluffen lässt.

Geändert von liquid-$ky (29-04-2012 um 10:37 Uhr).
 
Alt
Standard
30-04-2012, 00:42
(#4)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Mir persönlich ist aufgefallen (als ich NL2 gespielt habe), dass man bei solchen Sachen in den meisten Fällen nicht geblufft wird, auch 3/4bets pre waren meistens super Hände. Jedoch muss man gucken mit welchen Hände könnte er so ne große donkbet machen und da denke ich mal fallen auch sets/geplatze straightdraws drunter. Also meiner Meinung nach ist die Entscheidung gar nicht so eindeutig. Würd im zweifel aber eher folden.
 
Alt
Standard
30-04-2012, 01:07
(#5)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
nuts/air spot, flip einfach ne münze bei sowas
 
Alt
Standard
30-04-2012, 10:21
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Gegen einen so passiven Gegner würde ich die Hand bis zum River ganz genauso spielen und dann am River folden.

Gegen einen Bluff mit zB einem geplatzten Draw spricht besonders sein Betsizing. Er overbettet 2,5x Pot und könnte viele bessere Hände so spielen. Wir müssten hier sehr oft (mehr als 42%) die beste Hand halten, um einen profitablen Call zu machen und ich glaube, dass das ohne starke Reads auf den Gegner hier der Fall wäre.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
30-04-2012, 11:26
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von massmarines Beitrag anzeigen
nuts/air spot, flip einfach ne münze bei sowas
sehe ich anders. Würde eher nen Würfel werfen und bei ner 6 callen und 1-5 folden!