Alt
Standard
AA gegen squezze oop - 29-04-2012, 14:52
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain fast noch keine historie: auf 20 Hände 20/10/1

macht man hier ne 4 bet und warum ? wie hoch ?
oder ist ein call besser?
und dann flop c/c, c/r?


PokerStars No-Limit Hold'em, €0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) (€10.20)
BB (€13.49)
UTG (€10.87)
MP (€12.65)
CO (€11.27)
Button (€17.99)

Preflop: Hero is SB with A, A
3 folds, Button bets €0.30, Hero raises to €1, BB raises to €2.50, 1 fold, Hero ???
 
Alt
Standard
29-04-2012, 14:53
(#2)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
wenne nich weißt wohin-> geh allin


der typ 3betted fast keine hand, also ist seine 4bet wohl KK+
daher muss das geld so schnell wie möglich rein
 
Alt
Standard
30-04-2012, 00:54
(#3)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Wenn du das callst, hast du 1. deine Initiative veloren und 2. keine Position, wenn du ein sehr geübter postflop spieler bist kannst du natürlich auch callen aber in der regel kann man hier nochma drüber gehen

ps. das was villain (BB) gemacht hat, war kein squeeze, wenn du den einsatz des button gecallt hättest und BB dann geraist hätte dann wäre es ein squeeze gewesen.
 
Alt
Standard
30-04-2012, 04:19
(#4)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Gegen unbekannt ist ein shove hier immer ganz gut.

Ich überlege über ein slowplay erst dann nach, wenn ich viele Infos von dem habe undz.B. weiss dass er reraise oft foldet, aber wenn du ihn nur callst er dann trotzdem aggro weitermacht.

Ohne Stats shoven.
 
Alt
Standard
30-04-2012, 10:00
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ohne jegliche History oder Reads liegen eigentlich keine Argumente vor für ein anderes Play als Shove für 100bb effektiv.

Neben der Tatsache, dass er sich bei einem Call von dir einen kostenlosen Flop erkaufen kann und du postflop OOP bist, kann es sein, dass einige Hände aus seiner preflop Stackoff Range (AK, QQ, JJ etc.) auf verschiedenen Flops dann auf einmal nicht mehr bereit sind, den Rest nachzuschieben.

So würdest du dich imo nur selber potentiellen Value kosten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
30-04-2012, 10:14
(#6)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Ohne History wird der BB hier nie light 4beten und sehr häufig auch keine 4bet/fold Range mehr haben.
--> Da ist es wahrscheinlicher, dass wir das Geld Preflop reinbekommen als auf dem Flop, der Scarecards für ihn bringen kann.
Außerdem sieht es schon sehr strong aus, wenn du hier eine 4bet OOP flattest


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.