Alt
Standard
NL2 - 04-05-2012, 12:45
(#1)
Benutzerbild von DieEnte18
Since: Feb 2012
Posts: 26
Villain:
#34 VP:9 PFR:6 AF: >10


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($2.07)
UTG ($0.48)
Hero (UTG+1) ($0.95)
MP1 ($1.32)
MP2 ($5.42)
CO ($2)
Button ($0.71)
SB ($0.38)

Preflop: Hero is UTG+1 with Q, Q
1 fold, Hero bets $0.06, 5 folds, BB raises to $0.16, Hero calls $0.10

Frage: Bei QQ oder JJ bin ich manchmal ratlos wann ich eine solche bett callen soll? Es ist beinahe das dreifache meiner bet. Von den Stats her kann man schliessen, dass er eine starke Hand hält.
Bei dem Flop, ist der rest dann ja klar


Flop: ($0.33) 7, Q, 4 (2 players)
BB bets $0.17, Hero calls $0.17

Turn: ($0.67) 8 (2 players)
BB bets $1.74 (All-In), Hero calls $0.62 (All-In)

River: ($1.91) J (2 players, 2 all-in)

Total pot: $1.91 | Rake: $0.07
 
Alt
Standard
04-05-2012, 12:55
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von DieEnte18 Beitrag anzeigen
Von den Stats her kann man schliessen, dass er eine starke Hand hält.
Wie kommst du drauf??

Bei deinem Stack ist das ne ganz klarer Pre Shove!!!

Ich würde empfehlen immer mit 100BB zu spielen und die Auto Rebuy Funktion zu aktivieren. Die Spieler auf NL2 sind einfach so schlecht, dass es Geld Verbrennung ist nicht mit dem maximal möglichen Stack am Tisch zu sitzen!
 
Alt
Standard
04-05-2012, 13:03
(#3)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
also 3bets sind in der Regel doch 3x so groß wie deine bet.. also ist die da ja noch günstig für dich..
JJ/QQ würde ich da auf jedenfall immer callen und dann postflop sehen wies weitergeht.. gerade auf NL2.. je nach gegner kann man auch über ne 4-bet nachdenken..

Ansonsten wenn man mal nur eure beiden Positionen betrachtet und beide Spieler diese auch wahrnehmen/beachten wird dein Gegner da wohl oft die bessere Hand halten. Da er hier OOP 3bettet und dein raise immerhin aus UTG (+1) kam.. wofür er dir eigentlich respekt entgegen bringen müsste..
aber naja NL2 usw ^^ ich denke hier 3bettet er ggfs auch ein paar pockets die schlechter sind als deins... oder AK ggfs AQs...

Edit: die stackgrößen hatte ich jetzt nicht beachtet..

Geändert von liquid-$ky (04-05-2012 um 13:13 Uhr).
 
Alt
Standard
04-05-2012, 14:54
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Wie kommst du drauf??
er Gegner spielt bisher 9/6 und 3betted aus dem BB gegen UTG. Da würde ich auch erstmal eine sehr starke Hand vermuten.

Mit weniger als 50BB wird ein preflop all-in aber sicherlich kein Fehler sein. Sollte noch Fold Equity geben und selbst gegen QQ+/AK sieht man ja nicht so schlecht aus.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
04-05-2012, 14:59
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
er Gegner spielt bisher 9/6 und 3betted aus dem BB gegen UTG. Da würde ich auch erstmal eine sehr starke Hand vermuten.
Meeep

Missread. Hab VP:34 PFR: 9 gelesen
 
Alt
Standard
04-05-2012, 16:11
(#6)
Benutzerbild von DieEnte18
Since: Feb 2012
Posts: 26
Ich habe mich entschieden mit 40 BB zu spielen, da ich noch ziemlich anfälig auf tilits bin und daher zwischendurch ziemlich schlecht spiele. Für mich passen daher momentan 40BB
Ich kann mich so meistens auf etwa 100BB steigern und spiel damit weiter.

Geändert von DieEnte18 (04-05-2012 um 16:16 Uhr).