Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 - dünne Vbet auf ugly river?

Alt
Standard
NL25 - dünne Vbet auf ugly river? - 04-05-2012, 13:58
(#1)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
infos zu wilhelm: 46/10/ 53hände, river aggfreq 56%(9)

meine gedanken:

pre -> BU/BB sind nits,ich will ne hand gg den SB spielen,gut spielbare hand -> raise

flop -> calle ich bloß,weil ein raise mE nix bringt,wenn er nochmal drübergeht muss ich folden und verschenke meine equity im pot

turn -> schöne karte,easy bet 4 value und protection,hätte wohl bissel größer betten sollen^^

river -> iwie voll ugly die karte,aber ich muss hier doch noch mal ne v-bet bringen,oder? sehe viele Tx,die er so spielen könnte bis zum R... betsize ok?? der push hat mich jedoch voll aus der bahn geworfen...und nach längerem überlegen hab ich gefoldet^^


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($32.86)
UTG ($95.36)
UTG+1 ($10.16)
MP1 ($25)
MP2 ($31)
MP3 ($15.84)
Hero (CO) ($25)
Button ($10)
SB ($24.75)

Preflop: Hero is CO with J, 9
5 folds, Hero bets $0.75, 1 fold, SB calls $0.65, 1 fold

Flop: ($1.75) 8, 2, 10 (2 players)
SB bets $1, Hero calls $1

Turn: ($3.75) Q (2 players)
SB checks, Hero bets $2.60, SB calls $2.60

River: ($8.95) 10 (2 players)
SB checks, Hero bets $4.10, SB raises to $20.40 (All-In), Hero folds

Total pot: $17.15 | Rake: $0.77
 
Alt
Standard
04-05-2012, 14:40
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Das is imo nicht im Ansatz ne thin Valuebet am River, sondern sollte imo std. sein. Mir gefällt das Sizing nicht besonders gut.. Würde den River viel größer für Value betten. Du bettest ja nicht mal 1/2 Pot. So könnte er rumspewen oder sogar Tx for Value raisen (wenn du das inducen willst ist es obv. was anderes). Imo kann man den River größer bet/folden oder bei deiner gewählten Betsize wäre ich sogar geneigt dazu den Shove zu callen.

Imo solltest Du dir schon vor der Riverbet überlegen wie du auf einen Shove reagieren willst!
Bis auf Riverplay imo nice Hand!
 
Alt
Standard
04-05-2012, 15:30
(#3)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
naja,ich hab die size extra so gewählt,ich hab mir gedacht wenn ich da zu groß bette reppe ich halt nur den flush bzw ein Full...obwohl ich den flush da nie hab...was willhelm aber mE eh nich wahrnimmt,zumindest nehm ich das an aufgrund seiner stats...ich wollte halt nen call von Tx,8x oder ner random Q...

aber du hast recht,hätte mir vorher überlegen müssen,was ich aufn shove mache...
 
Alt
Standard
04-05-2012, 17:08
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop und Flop sind OK. Am Turn würde ich größer betten, so in die Gegend von $3.

Am River kann man davon ausgehen, dass Tx ein großer Teil seiner Range ist. Das würde zum Flop/Turnplay passen. Sets und uch Two Pair würden den Turn vermutlich nicht c/c spielen, sondern entweder nochmal betten oder c/r spielen und ich sehe auch nicht, mit welchem Flushdraw er die Hand so spielen sollte. Damit wird er vermutlich auch den Turn nochmal betten.

Ich denke du bist am River fast immer vorne und halte es auch für gut möglich, dass ein schwacher Spieler hier Tx for Value raised, weil deine Bet so klein ist. As played würde ich den Shove callen, Alternativ kann man auch selbst den River größer betten (was ich tun würde) und dann schon eher über einen Fold nachdenken, trotz der dann sogar besseren Odds. Aber ehrlich gesagt würde ich den Shove so oder so callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!