Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL $1.10 | 102 von 4514 übrig | battle of the blinds schlecht gespielt?

Alt
Standard
NL $1.10 | 102 von 4514 übrig | battle of the blinds schlecht gespielt? - 05-05-2012, 16:25
(#1)
Benutzerbild von entropi3
Since: Nov 2011
Posts: 3
Hallo!
spielte gestern (sehr) tight und mit guten steals, ohne aufgedeckten bluffs.

Meine Gedanken und Fragen dazu:

flop: Villain macht standart cbet, ich raise for value, er callt. Ich setze ihn auf flush draw mit eventuell noch ein Paar
War meine Raise-size hier richtig?

turn: er checkt. Also er hat flush/straight draw oder ich bin WAWB. daher potsize bet.
Wäre hier gleich pushen oder pot kontrolle zu spielen besser?

river:
Kann man hier noch folden?

am Ende steht noch Villains Hand:
Wieso callt er river??? seine Odds 5:1, implied etwa 2,66:1


PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 1250/2500 Blinds 250 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB (t168553) Villain
Hero (BB) (t79219)
UTG (t202516)
UTG+1 (t140860)
MP1 (t143707)
MP2 (t119037)
CO (t55276)
Button (t122756)

Hero's M: 13.78

Preflop: Hero is BB with ,
6 folds, SB calls t1250, Hero checks

Flop: (t7000) , , (2 players)
SB bets t5000, Hero raises to t15000, SB calls t10000

Turn: (t37000) (2 players)
SB checks, Hero bets t37000, SB calls t37000

River: (t111000) (2 players)
SB bets t113803 (All-In), Hero calls t24469 (All-In)

Total pot: t159938


Results below:
SB had , (straight, eight high).
Hero had , (two pair, fives and fours).
Outcome: SB won t159938
 
Alt
Standard
05-05-2012, 19:14
(#2)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Ich raise höher für Allin am Turn oder schiebe eher noch direkt rein. Villain kann locker auch mal 7x haben, gerade im $1 MTT. Mit dem M könnte ich den Turn daher schon kaum aufgeben.

As played würde ich den Turn overpot pushen. Dann kommt auch der Gedanke nicht mehr auf...

...den River zu folden. Das geht mit dem Reststack auf gar keinen Fall.


Den Rest verstehe ich nicht. Du meinst sicher nicht den River, sondern den Flop. Aber welche Odds berechnest du da? Er kennt deine Hand nicht.
Und ist sowieso egal. Das ist $1 und guck einfach mal bei Alanthera rein, was da auf $8 gecallt wurde.
Geh nicht davon aus, dass dein Gegner sich was Sinnvolles zusammen spielt.
 
Alt
Standard
05-05-2012, 20:54
(#3)
Benutzerbild von entropi3
Since: Nov 2011
Posts: 3
Danke! dachte mir auch, dass Push am turn wäre besser.

mit Odds meinte ich Villains odds am Turn. und zwar er hält straight draw und callt Potsize bet. eigentlich unprofitabel
 
Alt
Standard
05-05-2012, 21:21
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von entropi3 Beitrag anzeigen
Danke! dachte mir auch, dass Push am turn wäre besser.

mit Odds meinte ich Villains odds am Turn. und zwar er hält straight draw und callt Potsize bet. eigentlich unprofitabel
Nunja, die Odds für Draws beziehen sich ja prinzipiell darauf, dass er die schlechtere Hand hält und Betrag XX zahlen kann um profitabel die nächste Karte zu bekommen um den Gegner zu überholen.
Du kannste ja prinzipiell auf Flop und Turn auch nen nackten Flushdraw mit Overcards haben, gegen den er vorne liegt.

Aber sehr wahrscheinlich hat sich dein Gegner noch nie wirklich mit der Materie auseinandergesetzt und hat schlichtweg keine Ahnung von Odds und Outs.
 
Alt
Standard
08-05-2012, 10:48
(#5)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
ich finds garnicht so schlecht gespielt, villain hat halt nen call gemacht, gegen den du langfristig gewinn machts

wenn du das noch größer raised, kickst du manchmal evtl sogar ne nackte 7 raus, die du aus value gründen ansich drinbehalten willst

du willst ihm nur nicht die richtigen odds für nen draw call geben und das hast du gemacht, du hast aber auch two pair und willst bisschen valuen gegen massig andere hände ala one pairs

also finds garnicht so schlecht, ist nur unlucky gelaufen

prob is natürlich du willst wirklich viele karten nicht sehen, herz, straights, paired board, etc
da kannste natürlich auch wie gesagt größer raisen, bei der donk am flop seh ich villain zumindestens irgendwas halten, was er protecten oder valuen will, daher kannste dagegen gern noch looser reingehen und deine hand so aussehen lassen als wäre es vl selbst der straight draw, den du aggro spielst