Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] die linken - living like a pro

Alt
Standard
die linken - living like a pro - 11-05-2012, 12:19
(#1)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Liebe Leute!

Ich führ seit rund 10 Tagen einen Startseiten BLOG, indem ich von meinen (fast) täglichen Erfahrungen, Erfolgen, Misserfolgen, Gedanken am virtuellen und auch Live Pokertisch (so ich wiedereinmal spiele) berichte. Und weil hier die User zu Hause sind, übersiedle ich mal hierher - in den Forenblog. Ich möcht euch mit meinem BLOG gerne zeigen, dass es möglich ist wovon viele träumen. Es geht! Und ich möchte euch auch veranschaulichen WIE.

Und außerdem soll es bei was immer wir tun an Freude nicht mangeln, was über längere Zeit keine Freude macht, sollte aus jeweiligem Leben verschwinden.

Freu mich über regen Traffic!

nice greetings
Niko
 
Alt
Standard
Gäääääähn....oder die erste lange Nacht des SCOOP - 11-05-2012, 12:21
(#2)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
SCOOP has begun!! Viele von euch waren ja gestern dabei, als ich versucht habe das Ding zu shippen. Ihr habt gesehen wie ich am Anfang getroffen habe wie Sau, wie ich dann durch viele haarige Situationen gegroovt bin, wie ich Chip um Chip gemacht habe, wie ich bei über 100k angekommen bin, irgendwo 2stellig zu diesem Zeitpunkt, wie ich im SCOOP Event low mit AA vs AK gebustet bin, wie hamsharry im 8,80$ als 2nd Chipleader vs Chipleader mit AA vs QQ gebustet ist (tat mir ein wenig Leid, hat sich so gefreut und war so enthusiastisch, im Zentrum des Geschehens)....gegen 1h hab ich das "Training" dann beendet aber natürlich das SCOOP weitergespielt. Schön langsam ist mir die Müdigkeit eingefahren, meine Mooves wurden eher rau, was sich auch in größeren Chipsschwankungen auswirkte....
Daneben hab ich 4 SNGs gespielt, 60$, versteht sich. Am Sonntag spielen immer sehr "besondere" Spieler an den hohen SNGs, ist echt auffällig, da muss ich meinen LAG Stil schon ein wenig zurückfahren. 3x recht glatt gebustet, 1x gegen 2 Vollstations gewonnen, macht immerhin einen netten Abend mit der Freundin....
...but back to big Business: Ich steh ja nicht auf den von Pokerspieler so oft verwendeten Satz "Ich hab´s gewusst....", und ich hab´s gewusst dass mich der Spieler nach meinem BU Raise mit AK mit any 2 all in stellt....leider wusste ich den Ausgang nicht, er floppte top 2 Pair mit seinem 75s, das war´s dann mehr oder weniger. War halt einfach nicht mein Turnier, muss man nehmen wie es ist und 428$ für den 730. Platz einstecken und sich trotzdem freuen !! Und weils schon 4h früh war und ich meine kleine Tochter, die Nana, um 6h aufwecken muss, damit ich sie rechtzeitig in die Schule führen kann, hab ich das Schlafen mal hinten angestellt, sie in die Schule geführt, mir danach ein herrliches Waldplätzchen ausgesucht und dort gepennt bis der Schlaf nicht mehr wollte. Man muss das Leben nehmen wie es ist, dann stellt sich auch die Freude ein!!

yours sincerely

Niko
 
Alt
Standard
Der Morgen danach.... - 11-05-2012, 12:22
(#3)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Nachdem ich die letzte Nacht durchgescoopt habe, habe ich diese von 19h bis 5h früh verschlafen......gäääähhhhhhhnnn!!! Und weil ich selten so früh auf der Matte stehe, aber 10 Stunden Bettruhe selbst für ausgereifte SCOOPer genug sind, hab ich mal hingesetzt und ein paar Turniere aufgemacht. Zum Frühstück gab´s heute: 109$ 2nd Chance (soll heißen, wenn man innerhalb der ersten 90 min bustet, kann man sich nochmals einkaufen), 33$ + 11$ SCOOP Qualifiers, 3x30$ STTs.

Die SNGs sind auch nicht das was sie mal waren, man kann eigentlich nur von 18h-2h früh sinnvoll non turbo SNGs spielen, zumindest ab 60$, davor und danach kommen nicht ausreichend SNGs zusammen. Ohne die Amis, die Italiener, Franzosen ist schon etwas "zach" (zäh für die nördlicheren Leser). But well, die Spieler waren tendenziell schwächlich und ich war kartentot, so bin ich gebustet und hab 1xgewonnen, macht ein sattes Plus von einem Frühstück im Kaffeehaus nebenan, allerdings das mit einem Gläschen Sekt und Lachs.

Das 109er 2nd Chance: Es waren nur 85 Spieler dabei, ich spiel solche Turniere ganz gerne, die Chance den FT und damit verbunden ganz gutes Geld zu verdienen steht doch ganz gut. Bei 5k+ Teilnehmern, passiert das 1x in 3 Jahren, bei mir zumindest.
In der Mittelphase hat mein AK preflop vs JJ getroffen und ich hab verdoppelt. Ein paar Steals, ein, zwei Moves, ein All in eines late Small Stakes A6 mit AT gecallt und gewonnen. Rechts von mir ist ein Big Stack gesessen, ein typischer Russe, dieser war aber aus Südamerika. Absolute Callingstation, limpt und callt jedes Raise, den bekommst du nie aus der Hand, vergiss jeden Moove und warte bis du eine Hand hast, hab ich mir gesagt. Und dann passierte das: Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Danke, danke, danke!! Leider haben auch russische Stations aus Südamerika manchmal Karten und die linken haben passend dazu manchmal Aussetzer, diesen Zug mag ich gar nicht, ein preflop Reraise for Information hätte die Sache sehr viel billiger machen können: Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Mein AQs All In wurde von AT nahe der Bubble dankenswerter Weise gecallt, was soviel hieß wie: ITM. Set 6er und 99 bei 3 Undercards bescherte mir deutlichen Chipzuwachs. Unser Freud aus Russland-Südamerika, der massiv Chipleader war, hat sich schon etwas verkleinert und entschied sich mit dieser Hand als Bubble Boy das Turnier zu verlassen: Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Die Finaltischbubble platzte schneller als Wilschweine im Ansturm zu einem Sack Trüffeln. Und wie es am FT weiterging verat ich euch nicht, da müsst ihr mein FT Training besuchen: http://www.intellipoker.de/education...sion/?id=24636

Nur soviel sei verraten, ein weiterer Flug nach Vegas samt Apfelschorle sollte sich ausgehen

yours sincerely, Niko
 
Alt
Standard
Gäääähnnn.........oder die 2. lange Nacht des SCOOP - 11-05-2012, 12:23
(#4)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Ich bin mit meinen Supernove Bestrebungen etwas im Hintertreffen, das heißt ich muss aufpassen meinen Status nicht zu verlieren. Da ich in letzter Zeit hauptsächlich MTTs spiele und nicht SNGs, ist das Buy In Volumen doch deutlich zurück gegangen.

Daher hab ich gestern alles mögliche gespielt...SNGs MTTs, Qualifier...alles mehr oder weniger erfolgreich, eher ausgeglichen....worum es heute aber wirklich geht ist das SCOOP Event 09! Das ist ein Super KO, was soviel heißt, das die Hälfte des Buy Ins eine Bounty ist, die man bekommt, wenn man einen anderen Spieler aus dem Turnier wirft, der Rest geht ins Preispool.
Well, eigentlich hat das Low (27$) deutlich besser ausgeschaut als das Medium (215$) eigentlich hab ich nach 2 Stunden nur mehr den halben Anfangsstack gehabt...das sollte sich aber noch ändern. AK meiner Gegner waren mir dabei die größte Hilfe, entweder gewann ich die Coins oder sie konnten ihr AK nicht loslassen. So sammelte ich fleißig die 103$ Bountys ein (9 sollten es bis zum Schluss werden) und vergrößerte meinen Stack.
In der Mittelphase, als mich ein Paar Assen schon über 100k gebracht hattee, kam ich an einen sehr schwachen Tisch und hab dort gewütet wie ein hungriger Löwe am Wasserloch. 3 Bets und Steals am laufenden Band bis...ja bis...sich die schwachen Spieler langsam verabschiedeten und von immer Stärkeren ersetzt wurden. Ab da wurde es sehr spannend und ich war wirklich gefordert, mein bestes und konzentriertestes Poker musste ausgepackt werden. Ein paar Beispiele gefällig? Bitteschön:
Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Coinflips hin und her, 3Bets und gebustete 3Bets, A4 vs. 66 zu meinen Gunsten, gelungene und mislungene Bluffs und dann passierte das:
Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

und 10 Hände später das:

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Eine Hammer Hand, dazu muss auch noch gesagt werden, der Villain Supernova hatte QQ, ist ein Top Top Spieler und geht daher nicht allin, bravo!

Und ab diesem Zeitpunkt konnte ich meinen Stack nicht mehr entscheidend verbessern. Die Spieler wurden immer stärker und haben kaum mehr etwas zugelassen. Ablauf einer Standard Hand: Raise - reraise - fold, oder raise - 3bet - 4bet - fold, ganz schwierig da durchzukommen und große Pötte zu ziehen. In dieser Phase auf so hohem Niveau muss ich mich noch weiterentwickeln....was man braucht ist dicke Eier und gute Karten. Letztendlich hat es auf den FT gereicht was mich freut, geendet hat es damit, was mich weniger freut:

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Eine spannende Nacht, ein schönes Ergebnis, das ganz große Geld war´s noch nicht, die 4,3k incl. Bounties machen aber auch ein nettes Leben. An dieser Stelle möcht ich mich noch bei Sascha aka V.H. MAXX bedanken, der mich gestern bis 7h39 a.m. gerailt hat und mit dem ich in Skype Kontakt stand. Außerdem Gratulation, Sascha, für deinen ersten Turniergewinn gestern!!!!

yours sincerely

Niko
 
Alt
Standard
11-05-2012, 13:45
(#5)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Postest du mit Absicht nur misplayed hands?



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
11-05-2012, 13:58
(#6)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
Zitat:
Zitat von krendipont Beitrag anzeigen
Postest du mit Absicht nur misplayed hands?
nein sowas nennt sich individueller Spielstil
 
Alt
Standard
11-05-2012, 14:09
(#7)
Benutzerbild von PlayinWasted
Since: Mar 2010
Posts: 653
BronzeStar
Abgesehen davon, dass ich deine Stacksizes nicht sehen kann, weil das Fenster vom Replayer da aufhört, zerstört die KTo Hand grad mein Gehirn. Ich war schon vorher sehr verwirrt, aber der Riverlead bringt meinen Kopf dann zum explodieren. Kann mir jemand helfen?

GL beim Bloggen auf jeden Fall, wird mit Sicherheit spannend!
 
Alt
Standard
11-05-2012, 14:11
(#8)
Gelöschter Benutzer
Leute,

Niko freut sich sicher über konstruktive kritik, aber Flames wie die von krendipont müssen wirklich nicht sein! Bitte reisst euch am Riemen und diskutiert ruhig über die Hände, aber auf einem ordentlichem Level.

Grüße
 
Alt
Standard
11-05-2012, 14:27
(#9)
Benutzerbild von ratllesnake2
Since: Oct 2010
Posts: 773
Zitat:
Zitat von krendipont Beitrag anzeigen
Postest du mit Absicht nur misplayed hands?
lol einmal so Arrogant sein un den besten Trainer von Intelli kritisieren

nur weil du mehr Flöhe am Sack hast als er Winnings brauchste dich nicht so aufspielen
 
Alt
Standard
11-05-2012, 15:18
(#10)
Benutzerbild von Beckersen81
Since: Aug 2007
Posts: 1.816
Zitat:
An dieser Stelle möcht ich mich noch bei Sascha aka V.H. MAXX bedanken, der mich gestern bis 7h39 a.m. gerailt hat und mit dem ich in Skype Kontakt stand.
weiss net wie clever so ne aussage ist, bei den ganzen sheriffs hier... ich wette das versucht dir noch einer nen strick draus zu drehen... justmy2cents