Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

overpair gegen minraise

Alt
Standard
overpair gegen minraise - 11-05-2012, 18:42
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain 20/8/ 0,4

minbett immein ein fold ???
was gebt ihr ihm hier?
callt er gegen die odds auf setvalue?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($11.63)
UTG ($11.23)
MP ($10)
CO ($10.15)
Hero (Button) ($24.21)
SB ($8.27)

Preflop: Hero is Button with A, A
2 folds, CO bets $0.30, Hero raises to $0.90, 1 fold, BB calls $0.80, CO calls $0.60

Flop: ($2.75) 2, 6, 5 (3 players)
BB checks, CO checks, Hero bets $1.20, BB calls $1.20, 1 fold

Turn: ($5.15) Q (2 players)
BB checks, Hero bets $2.90, BB raises to $5.80, HERO ???
 
Alt
Standard
11-05-2012, 22:46
(#2)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Hallo,
würde den Flop höher anspielen (2/3pot) da wir hier multiway sind und das board recht nass ist. Villain kann hier durchaus gegen die odds auf setvalue gespielt haben, dass ist richtig aber ich trau ihm aber auch den call mit AQ, KQ, QQ zu.
Ich frag mich halt warum er schon am Turn pusht. Da musst du auch mal nach dem Aggression Factor gucken.
 
Alt
Standard
14-05-2012, 08:30
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Den Flop würde ich auf dem Board gegen so viele Gegner definitiv größer betten.

Ansonsten fällt es schwer ihm irgendeine Hand zu geben ausser slowplayed Sets. Sein Call pre spricht für gute Broadways und Pairs und davon schlagen wir kaum was. AQs ist nicht möglich weil du das hältst. Tougher Spot, kann man ggfs. wohl auch folden angesichts seiner superstarken Line und bisherigen Passivität.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
14-05-2012, 10:07
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Klar sieht Villians Line mega stark aus, aber wir haben fast 1/2 der eff. Stacksize in nem 3bet Pot mit Aces investiert und es gibt Tonnenweise Dead Money. Da würde ich niemals mehr folden wollen!!
 
Alt
Standard
14-05-2012, 13:01
(#5)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
Zitat:
Zitat von sinkten Beitrag anzeigen
callt er gegen die odds auf setvalue?
Welchen Call meinst du denn, den pre oder den auf dem Flop? Mit einem Paar Damen braucht er pre nicht für Setvalue callen, denn damit ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, daß er die beste Hand hält, zumal ihr shorthanded spielt.

Auf dem Flop gilt ähnliches, aber hier checkt er möglicherweise aus zwei Gründen. Evtl. ist er sich nicht mehr sicher, noch die beste Hand zu halten und checkt for potcontrol. Zum anderen ist Hero der preflop-Aggressor gewesen und der Check zum Aggressor sollte nicht unbedingt als Schwäche interpretiert werden. Die C-Bet von Hero ist verdächtig klein und sieht wie eine billige C-Bet aus....darauf würde ich die Damen auch nicht folden, aber aufgrund der preflop-Action von Hero auch nicht raisen.

Die Dame auf dem Turn ist für KK bzw. AA völlig ungefährlich, aber jetzt wird er mit einem Minraise aktiv und das sieht so aus, als ob er den Pot mästen will und AA bzw. KK nicht mehr fürchtet. Verdächtig ist eigentlich nur, daß er jetzt sein Check/Call-Muster verläßt und die Initiative übernimmt. Ich glaube, AA hätte ich auch nicht gefoldet. Andererseits wird die Entscheidung auf dem River nicht leichter, besonders wenn er dort von vorn setzt, daher kann ein Fold kein Fehler sein.
 
Alt
Standard
14-05-2012, 13:32
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von leowolf Beitrag anzeigen
Andererseits wird die Entscheidung auf dem River nicht leichter, besonders wenn er dort von vorn setzt, daher kann ein Fold kein Fehler sein.
Klar kann folden ein Fehler sein!
BTW wird Hero bei dem SPR sowieso NIE den Turn callen, sondern immer folden oder shoven!
 
Alt
Standard
17-05-2012, 17:12
(#7)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
@Fuchz: Wenn es nur die Optionen shove oder fold für dich gibt, dann gibt es natürlich auf dem River nichts mehr zu entscheiden!