Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

river entscheidung mit TPTK

Alt
Standard
river entscheidung mit TPTK - 11-05-2012, 18:46
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain 18/10/1,25
spielt ihr flop und turn genau so ?
und turn mit intention zu broken oder b/f ihr hier?
was mach ich dann am river?
shipp ich gegen karten wie TT oder check/call ich hier??



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($9.65)
MP ($10.05)
Button ($10.15)
Hero (SB) ($12.78)
BB ($8.22)

Preflop: Hero is SB with Q, A
1 fold, MP bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.25, 1 fold

Flop: ($0.70) 5, 2, 4 (2 players)
Hero checks, MP bets $0.50, Hero raises to $1.50, MP calls $1

Turn: ($3.70) 7 (2 players)
Hero bets $2.60, MP calls $2.60

River: ($8.90) Q (2 players)
HERO ???
 
Alt
Standard
11-05-2012, 22:51
(#2)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Würde hier gerne den WTS Wert wissen. Wenn Vaillain loose ist , dann solltest du passiv spielen ergo check/call die odds dürften ausreichen, da du einen nutflushdraw und toppairpotenzial hast. Gegen tighte spieler würde ich aggressiv spielen, da du eine höhere foldequity gegenüber diesen spielern hast
 
Alt
Standard
14-05-2012, 08:45
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
So wie du es gespielt hast sollte der River natürlich ein Valueshove sein.

Den Flop kann man auf alle erdenklichen Arten spielen imo, x/r baut den Pot gut auf hat allerdings bei dieser Boardtextur sicher nicht so viel FE wie auf anderen. Turn wäre dann ein b/f. Auf die meisten Blanks würde ich den River eher nicht bluffshoven, weil es einfach stark danach aussieht, dass deine Draws gebustet sind.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter