Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 calldown w/ weak TP

Alt
Standard
NL25 calldown w/ weak TP - 13-05-2012, 20:10
(#1)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
CO 35/31/1,2 auf 76 Hände, kam schon nen bissle überaggro rüber...

Frage ist einerseits ob der tunr noch ein call ist bzw der river. spieler wir hier im bestenfall gegen nen split?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($27.08)
Button ($25)
SB ($34.82)
Hero (BB) ($27.93)
UTG ($25.35)
MP ($10)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP bets $0.62, CO calls $0.62, 1 fold, SB calls $0.52, Hero calls $0.37

Flop: ($2.48) , , (4 players)
SB checks, Hero checks, MP checks, CO bets $1.50, 1 fold, Hero calls $1.50, 1 fold

Turn: ($5.48) (2 players)
Hero checks, CO bets $3.75, Hero calls $3.75

River: ($12.98) (2 players)
Hero checks, CO bets $9, Hero calls $9

Total pot: $30.98
Main pot: $30.98 between CO and Hero, won by CO
 
Alt
Standard
14-05-2012, 09:18
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich nehm in MW Pots hier ungern x/c Lines, weil viele der Hände die hier durchbetten Hände wie TPnk absolut crushen. Würde daher wohl den Turn folden, aber spätestens den River. Es gibt zwar gebustete Draws, aber glaube nicht dass bei dem Boardrunout dann oft durchgeblufft wird.

Finde am Flop eigentlich lead/fold ganz gut.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter