Alt
Standard
4bets oop 20bb - 14-05-2012, 16:31
(#1)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
hi,

in letzter zeit sehe ich viele regs gegen eine 3bet (9bb) dann oop auf 20bb zu 4betten. es ist halt sehr billig und ich kann nicht wirklich ip callen und wenn ich drübergehe committe ich mich selbst und er hat nur 20bb investiert. mein problem ist einfach das die 3bets dadurch nicht sehr effektiev werden da er weniger geld investiert aber das gleiche ergebnis wie mit einer 25bb 4bet erzielt.

bin jetzt nicht so der theorie-fuchs und denke man kann da nicht wirklich depol callen oder pol. klick-it-back 5betten. gibts da irgendwelche gedanken dazu?
 
Alt
Standard
14-05-2012, 19:29
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Min5betten auf dann 31BB kannst du in jedem Fall. Wenn der Gegner dann shipped, kannst du immernoch alle Hände folden, die gegen seine Stackoff Range weniger als die nötigen 35% Equity haben (bei 100BB Stacks).

Grade wenn du dir postflop IP ne große Edge gibst, kann callen aber sicherlich auch eine Option sein. Du bekommst als direkte Odds ~3:1 und das SPR am Flop ist immerhin noch 2. Das sollte man dann aber natürlich nicht mit einer Range machen die nach oben capped ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
14-05-2012, 19:56
(#3)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
op vorgeschlagenes 4b sizing ist dumm


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
14-05-2012, 20:22
(#4)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
op vorgeschlagenes 4b sizing ist dumm
es ist kein vorgeschlagenes betsizing, sonder ein betsizing das andere regs wählen. denke du hast es falsch verstanden.
 
Alt
Standard
14-05-2012, 20:24
(#5)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Min5betten auf dann 31BB kannst du in jedem Fall. Wenn der Gegner dann shipped, kannst du immernoch alle Hände folden, die gegen seine Stackoff Range weniger als die nötigen 35% Equity haben (bei 100BB Stacks).
angenommen er stackt nur mit QQ+ AKo+ weg dann gibt es ja keine hand die ich 5bcall spielen kann und nicht QQ+ AKo ist oder sehe ich das falsch? jedes pp hätte zwar 35% aber das ist nach abzug von rake halt auf lange sicht gesehen maximal breakeven

Geändert von NicoleOA (14-05-2012 um 20:27 Uhr).
 
Alt
Standard
15-05-2012, 12:52
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Um mit viel mehr als QQ+/AK wegzustacken, braucht man halt auch zumindest irgendwelche History bzw. Dynamik.

Im Endeffekt geht es ja immer darum, den Gegner zu einem Fehler zu bewegen.

Ich versuche mal eine Beispielrechnung:

Er 3x, du 9x, er 20x, du 31x. Du riskierst also 22BB um 30,5BB zu gewinnen.
Wenn er jetzt in >42% der Fälle foldet, machst du direkten Gewinn (no Flop, no Drop).
Wenn der Gegner nur mit QQ+/AKo wegstacked, also mit 2.6% aller Hände, und alles andere gegen die 5Bet foldet (von einem Call der 5Bet wollen wir mal nicht ausgehen), dürfen diese 2.6% nur maximal 58% seiner Range ausmachen. Seine gesamte Range zum 4betten darf damit nur 4.5% groß sein. 4.5% entspricht einer depolarisierten Range von JJ+,AJs+,AQo+ oder 88+,AQs+,AKo (= 4.7%, abzgl. 2PPs Kombos) oder einer polarisierten Range von z.B. QQ+,AKs,A4s-A2s,98s,87s,76s,AKo

Wenn er also weiter als 4.5% 4betted, aber nur mit QQ+/AK shoved und sonst foldet, macht die 5Bet direkten Gewinn. Wenn er enger als 4.5% 4betted, ist es für dich profitabel alles was nicht QQ+/AK ist zu folden.

Abhängig davon macht es aber natürlich evtl. auch Sinn, sich erstmal Gedanken zu machen, womit man diesen Gegnertyp überhaupt 3betten will.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!