Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 77 auf Kleingemüse

Alt
Standard
NL25 77 auf Kleingemüse - 15-05-2012, 21:23
(#1)
Benutzerbild von SunnyTomcat
Since: Mar 2008
Posts: 53
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($23.27)
UTG ($17.68)
MP ($25.95)
CO ($25)
Hero (Button) ($25)
SB ($25)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, Hero bets $0.50, SB raises to $1.50, 1 fold, Hero calls $1

Flop: ($3.25) , , (2 players)
SB bets $2, Hero raises to $6, SB calls $4

Turn: ($15.25) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($15.25) (2 players)
SB bets $8, Hero calls $8

Total pot: $31.25 | Rake: $1.41


Den Gegner kenne ich erst wenige Hände, spielt aber viele, ist agressiv und hat bisher alle gespielten Hände auch PF geraist.

Das Raise mit 77 am Btn ist Standard, dann bekomme ich das Reraise. Da die Implied Odds ausreichen, calle ich das.

Zwar kein Set, aber ein Overpair. Hier habe ich versucht, ihn von Händen wie QT+, KJ+, Ax runterzubekommen. Einzige Gefahr ist A5 und natürlich die overpairs 88+

Da er callt halte ich mich auf dem Turn zurück. Er checkt, hat mglw. ein Overpair.

Die Bet auf dem River scheint er mir mit allem machen zu können, was schon für den Flop galt. Da einiges dabei ist, was ich schlage, habe ich gecallt.

Zum Flop: ich denke, ein Call wäre besser gewesen. Ich wollte allerdings verhindern, daß er mit Overcards später trifft.

Zum River: hätte ich hier besser gefoldet? Ich meine, die meisten Hände schlagen mein Paar.

Gruß
SunnyTomcat
 
Alt
Standard
16-05-2012, 09:02
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Am Flop finde ich raisen etwas ungünstig. Es gibt nicht so viel Value von schlechteren Händen, ausser evtl. AK/AQ, und die können dann auch mal gelegentlich düberpushen bei der Textur. Mit Position würde ich einfach callen und den Turn spielen.

Nachdem er das Flopraise callt und am River so klein bettet, würde ich folden. Denke nicht, dass er AK/AQ hier in einen Bluff verwandelt, weil er SD Value damit hat.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-05-2012, 10:52
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von SunnyTomcat Beitrag anzeigen

Zwar kein Set, aber ein Overpair. Hier habe ich versucht, ihn von Händen wie QT+, KJ+, Ax runterzubekommen.

Warum eigentlich???

Zitat:
Zitat von SunnyTomcat Beitrag anzeigen

Die Bet auf dem River scheint er mir mit allem machen zu können, was schon für den Flop galt. Da einiges dabei ist, was ich schlage, habe ich gecallt.
Nach seiner Preflop 3-bet und dem Call auf dein Flopraise und dem Riverdonk sollte man Villians Range schon stärker eingrenzen. Viel schlagen wir hier imo nicht mehr!

Zur Hand:
Pre:
Würde ich auch callen, Odds stimmen um hier BUT vs. Blinds zu callen!

Flop:
Raise verwandelt hier unsere Hand in nen Bluff. Wir haben Position und nen Overpair in nem 3bet Pot. Denke Call und Position sollte hier std. sein.

As played würde ich Turn auch checken und River dann folden, da wir nen absoluten Bluffcatcher haben!