Alt
Standard
AA vs. UTG olimper - 17-05-2012, 19:26
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
UTG oLimper unknown, obv. aber fischig.

Komm ich hier raus?

UTG ($32.65)
UTG+1 ($25)
MP1 ($9.65)
MP2 ($10)
CO ($9.87)
Button ($16.21)
Hero (SB) ($31.60)
BB ($72.30)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.25, 5 folds, Hero bets $1.15, BB calls $1, UTG calls $1

Flop: ($3.75) , , (3 players)
Hero bets $2.80, 1 fold, UTG raises $6, Hero calls $3.20

Turn: ($15.75) (2 players)
Hero checks, UTG bets $10, Hero calls $10

River: ($35.75) (2 players)
Hero checks, UTG bets $15.40 (All-In), Hero calls $14.35 (All-In)

Total pot: $64.45



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
17-05-2012, 20:40
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Unterscheidet sich im Prinzip ja nicht von anderen Spots in denen man sich die Frage stellt, ob man um seinen Stack bluffcatchen soll. Und das ist gegen unknown halt immer schwierig.

Board bietet kaum Draws und läuft für Bluffs damit ungünstig aus. Sizing am Turn spricht irgendwie auch weniger für einen Draw, aber auch das ist gegnerunabhängig schwer zu sagen.

Theoretisch kann er hier natürlich auch schlechteres valuebetten, aber ich denke damit würde er praktisch immer den River behind checken. Gibt nicht viele Hände die dich schlagen, deshalb ist der Stackoff gegen unknown vermutlich kein Fehler, aber man kann sicherlich auch den Turn oder spätestens den River folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-05-2012, 10:04
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
...aber man kann sicherlich auch den Turn oder spätestens den River folden.
Den River zu folden bei den Odds finde ich schlecht. Entweder folden wir den Turn oder wir entscheiden uns am Turn auch inkl. River zu callen!
 
Alt
Standard
18-05-2012, 15:00
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Den River zu folden bei den Odds finde ich schlecht. Entweder folden wir den Turn oder wir entscheiden uns am Turn auch inkl. River zu callen!
Normalerweise würde ich dir da zustimmen.

Allerdings habe ich die letzten Tage ein paar tausend Hände NL25/NL50 Zoom gedaddelt und habe häufig festgestellt, dass die Gegner keine Eier haben um mit einem Bluff oder busted Draw den River zu shoven. Da ich niemand bin, der gerne foldet, calle ich den River auch immer, aber zumindest die Erfahrung der letzten Tage hat mich gelehrt, dass man zwar häufiger am Flop geraised wird und am Turn dann praktisch immer noch mal eine Bet sieht, aber am River dann behind gechecked wird, wenn man keine Nuts hat.

Turn und River sind keine guten Karten zum Bluffen, allerdings weiss das der Gegner vermutlich nicht, wenn er spielschwach ist.

Klar sind die Odds gut, aber man muss in immerhin fast 25% der Fälle richtig liegen. Und das ist schon keine super kleine Bluffwahrscheinlichkeit.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (18-05-2012 um 15:27 Uhr).