Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 AA Turnentscheidung

Alt
Standard
NL25 AA Turnentscheidung - 18-05-2012, 16:59
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Beide Spieler unknown, aber fischig.

Turnbet OOP auf dem Board ein muss oder besser c/f in dem Spot?

Button ($8.85) 50/0 auf 10 Hände
SB ($25)
BB ($25)
UTG ($14.32)
Hero (UTG+1) ($25.25)
MP1 ($11.10)
MP2 ($20.42)
MP3 ($24.73) 26/6 auf 35 Hände
CO ($23.90)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.75, 2 folds, MP3 calls $0.75, 1 fold, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($2.60) , , (3 players)
Hero bets $2, MP3 calls $2, Button calls $2

Turn: ($8.60) (3 players)
Hero bets $5, MP3 raises $10, Button calls $6.10 (All-In), Hero folds

River: ($25.80) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $25.80



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
18-05-2012, 17:41
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
3-way ist das knapp. Heads-up ist das für mich gegen MP3 ein bet/fold und gegen BU ein bet/call.

Aber die Chance gegen BU der eine super weite Range hat, aus der du noch ne Menge schlägst, all-in zu kommen ist für mich groß genug um hier einen profitablen Spot für eine Bet zu sehen. Die Bet würde ich allerdings etwas kleiner machen. Der offensichtlichste Straight Draw kam an, vor dem dazugekommen FD musst du keine Angst haben und ich weiss nicht, ob MP3 überhaupt noch Kx Hände called gegen eine eher große Bet. Da geht es weniger darum, dass die Bet eigentlich nur 60% Pot ist, sondern darum, dass Fische denken "wow, $5 ist ne Menge Geld", auch wenn der Pot schon relativ groß ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!