Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 zoom | AKs gegen unknown 3bet

Alt
Standard
NL5 zoom | AKs gegen unknown 3bet - 21-05-2012, 21:16
(#1)
Gelöschter Benutzer
Moin!

Villain is quasi unknown mit 4 gespielten Hände die ich von ihm habe. Entscheide mich preflop mit meiner Hand zu callen, was denk ich kein so großer Fehler ist(?!). Flop ist denk ich auch in Ordnung. Am Turn bin ich mir aber nicht mehr so sicher, bettet schon nochmal stark, die Karte wird ihn zumindest meistens nicht verbessert haben. Sein Rivercheck fand ich dann schon ziemlich weak und entscheide mich zu pushen, bin ich mir aber auch eher unsicher..

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($7.80)
SB ($5.52)
BB ($5.03)
UTG ($5.02)
MP ($5.29)
Hero (CO) ($5.03)

Preflop: Hero is CO with A, K
2 folds, Hero bets $0.15, 2 folds, BB raises to $0.45, Hero calls $0.30

Flop: ($0.92) Q, A, 3 (2 players)
BB bets $0.61, Hero calls $0.61

Turn: ($2.14) 8 (2 players)
BB bets $1.43, Hero calls $1.43

River: ($5) 8 (2 players)
BB checks, Hero bets $2.54 (All-In), 1 fold

Total pot: $5 | Rake: $0.21
 
Alt
Standard
22-05-2012, 16:42
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wie gespielt: vnh! Villain kann am River mit schlechteren Ax bluffcatchen wollen gegen die geplatzten Draws, und seine Line sieht nicht nach AA/QQ/AQ aus.

Ich würde die meiste Zeit aber CO vs Blinds pre 4b/call spielen wollen für 100bb effektiv und gegen einen unbekannten Gegner. Dann gibt es auch erstmal keine knappen postflop Entscheidungen, bei denen man evtl größere Fehler machen kann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter