Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 FH vs. Rivershove

Alt
Standard
NL25 FH vs. Rivershove - 22-05-2012, 22:01
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Villain war ein 48/29 auf 85 Hände. AF F:1,5 T:0,2 R:5,0 WTSD: 55% Agr% F:39% T:8% R:22%

Rivercall bzw. meine betsize stehen hier zur diskussion...

UTG ($31.43)
UTG+1 ($25.70)
MP1 ($25.53)
Hero (MP2) ($29.08)
MP3 ($25.35)
CO ($10.63)
Button ($7.60)
SB ($24.75)
BB ($33.71)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $0.75, 4 folds, BB calls $0.50

Flop: ($1.60) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $1, BB calls $1

Turn: ($3.60) (2 players)
BB checks, Hero bets $2.75, BB calls $2.75

River: ($9.10) (2 players)
BB checks, Hero bets $7.25, BB raises $29.21 (All-In), Hero calls $17.33 (All-In)

Total pot: $58.26



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
23-05-2012, 01:35
(#2)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Pre Standard

Flop +Turn find ich die 2/3 sized Bets gut ,um gegen random Paintcard-combos wie ,
zu protecten ,die Sicherheit alle in seiner callingrange sind bei VPIP von >40

River würd ich mich mit der medium Value Hand nicht so wohlfühlen mit der Line ,
Villain callt zwei Streets OOP auf nem supertrockenen trippleA -Board und CR -AI dann Deine doch relativ grosse Riverbet

Macht er das mit was schlechteren als TT + /:A .
callt er mit ner 6oder8 nicht nur ? ...

Denke vor dieser Riverbet sollte man sich im klaren sein , ob man C/C oder C/F spielen sollte , ich würde hier eher zu C/F tendieren und am River eher nur noch ne kleine suckerbet wie
3,97 $ spielen ,um Value von ner 6 oder 8 zu bekommen

Wenns nen Aggro Fish is ,ist Deine line natürlich optimal , um dann seinen random Bluff zu snappen.

Ansonsten denke ich ,dass zu Dir hier as played dann doch meistens nen Quarre´ Aces angucken wirst .
 
Alt
Standard
23-05-2012, 06:18
(#3)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
callt denn ein thinking opponent überhaupt mit einer 6/8 auf diesem board? (spreche hier nur vom river, flop/turn is imo standard)

ich meine das Board ist "zu gut" um zu bluffen XD(und imo auch zum rebluffen)

hat der multitabled?

Hast du von ihm schon "verrücktes" Spiel gesehen?

würde den river folden, wenn du nicht denkst, dass er hier ne 6/8 in einen Bluff verwandeln kann.


Nur weil ein Tom Dwan Leute von nem full bewegen will würde ich nicht davon ausgehen, dass du von schlechterem da grade Action bekommst :/

 
Alt
Standard
23-05-2012, 09:47
(#4)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
Das ist mal wieder ein schönes Beispiel für die Gültigkeit von Zeeboo's Theorem, welches besagt, daß niemand auf irgendeiner Straße eine Full House folden kann, unabhängig von der Betsize des Gegners.

Besonders das Umschalten von Check/Call zu Check/Reraise all-in mit massiver Overbet ist extrem verdächtig, aber natürlich wird jeder der Spieler mit einem Pocketpair größer 88 in der Hand bleiben, weil das verbleibende Ass in Hand des Gegners einfach zu unwahrscheinlich ist und jeder wird sich sagen,"Vielleicht holle ich ja value von einer 6 oder 8!". Wir befinden uns allerdings in den Micros....würde mich schon wundern, wenn er das Ass nicht hat!
 
Alt
Standard
23-05-2012, 12:19
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Man muss sich halt überlegen, dass Heros Line schon alleine mit Raise Pre und Bet/Bet/Bet mega stark aussieht und Heros in etwa 99+, Ax reppt. D.h. Hero is sogar noch Bottom of his Range hier. Gerade über diese starke Line shovt Villian am River nochmal drüber. Sehe ihn hier eigentlich Nie mit 6x, 8x etc. drüber shoven, auch wenn Villian vllt. loose aggro erscheint. Villian muss sich halt auch Gedanken machen, dass Hero ihn hier direkt mit JJ+, Ax wegsnappt.

Ergo is es ne neis Hant, wenn man den River easy bet/foldet. BTW is deine Riverbet relativ hoch (was ich sehr gut finde). Sie sollte dich noch mehr dazu bewegen den River zu bet/folden, da eine hohe Riverbet Villian am River noch ehrlicher spielen lassen sollte!
 
Alt
Standard
23-05-2012, 13:05
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bis einschliesslich Turn finde ich das gut gespielt.

Am River würde ich so klein betten, dass der Gegner auch wirklich noch mit kleinen PPs callen kann. Deine Bet ist so groß, dass sie vermutlich immer for value ist.

As played ist das für mich ein Fold. Klar bluffed er hier gelegentlich mal und wenn er richtig schlecht ist valueshoved er auch mal schlechteres, aber ich denke einfach nicht oft genug um hier profitabel bezahlen zu können. Du zeigst hier soviel Stärke, dass dürfte auch dem Gegner aufgefallen sein.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!