Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25, 9 10 s, river blockingbet?

Alt
Standard
NL25, 9 10 s, river blockingbet? - 24-05-2012, 21:46
(#1)
Benutzerbild von hawigeri
Since: May 2008
Posts: 6
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

MP2 ($36.21)
CO ($19.35)
Button ($11.13)
Hero (SB) ($25)
BB ($34.97)
UTG ($25)
MP1 ($30.26)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, CO bets $0.50, 1 fold, Hero calls $0.40, 1 fold

Flop: ($1.25) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $0.73, Hero calls $0.73

Turn: ($2.71) (2 players)
Hero checks, CO bets $1.60, Hero calls $1.60

River: ($5.91) (2 players)
Hero bets $1.75, CO raises to $6.50, Hero folds

Total pot: $9.41 | Rake: $0.42


9/0/0 nach 22 händen, also eher unknown

- preflop: call da gute playability
- flop: tp geht check/call in ordnung denke ich
. turn: zusätzlich draw aufgepickt. pot kleinhalten, check/call
- river: blockingbet for potcontroll oder check/fold?

thx for help!

Geändert von hawigeri (24-05-2012 um 22:07 Uhr).
 
Alt
Standard
24-05-2012, 22:14
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
T9s hat zwar eine gute Playability, aber gegen eine vermutlich sehr weite Range ist immer die Frage ob man mit Flushs/Straights auch genug Value bekommen kann. Und Pairs will man nixht unbedingt machen, wie die Hand hier ja auch zeigt.

Falls BB öfter squeezed, wird der Call preflop noch knapper, obwohl es nur ein Minraise ist.

Ansonsten kann man die Hand so spielen, wobei ich den River nicht leaden würde, weil er kaum schlechteres callen kann und man bei unknown auch nicht weiss, ob er in der Lage ist zu bluffraisen, weil du hier praktisch nie eine starke Hand hast. Allerdings will man gegen unknown natürlich auch nicht unbedingt bluffcatchen, auch wenn dann fraglich ist ob man den Turn callen kann, trotz dem OESD der aber nicht clean ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-05-2012, 11:28
(#3)
Benutzerbild von BieneTVB
Since: Apr 2008
Posts: 346
Wäre preflop nicht auch eine 3-bet gut da zwar gute playability aber OOP?
Am Flop dann c-bet oder sogar check raise??
 
Alt
Standard
27-05-2012, 16:30
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von BieneTVB Beitrag anzeigen
Wäre preflop nicht auch eine 3-bet gut
3Bet ist immer eine Option mit einer Hand bei der man sich knapp nicht sicher ist ob man sie callen kann oder nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!