Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Valuebet am river verpasst ?

Alt
Standard
Valuebet am river verpasst ? - 25-05-2012, 21:46
(#1)
Benutzerbild von SuCkOuT8000
Since: Jul 2008
Posts: 214
Villian, 27/27 auf 11 hände

Aus irgend welchen gründen gab ich ihn einfach keinen J. Jetzt ärger ich mich warum ich den river dann nicht für Value gebettet habe.

1. Kann man die hand bis zum river so spielen ?
2. Valuebet am river verpasst ?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($1.42)
BB ($2.13)
UTG ($2.09)
MP ($1.29)
Hero (Button) ($3.32)

Preflop: Hero is Button with 10, 10
2 folds, Hero bets $0.06, 1 fold, BB calls $0.04

Flop: ($0.13) 7, J, 6 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.08, BB raises to $0.25, Hero calls $0.17

Turn: ($0.63) 6 (2 players)
BB bets $0.30, Hero calls $0.30

River: ($1.23) J (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $1.23 | Rake: $0.04
 
Alt
Standard
27-05-2012, 20:34
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich finde die Hand gut gespielt. Man kann den Flop callen mit Position, wenn man Villain hier oft einen Bluff zutraut. Dann natürlich auch diese gute Turnkarte. Ansonsten wäre das Default Play b/f.

Kann man durchaus drüber nachdenken, den River für Value zu betten, wenn VIllain diese Line nimmt. Gegen unknown würde ich erstmal behind checken, weil alle Bluffs gefoldet werden und die Info über Villains Hand ggfs mehr Wert sein könnte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter