Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 4 Hero vs Fisch (mit interessantem Spielverhalten)

Alt
Standard
NL 4 Hero vs Fisch (mit interessantem Spielverhalten) - 26-05-2012, 20:17
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

Stats meines Gegners: 58/8/2,7 auf 24 Hände. Also ein fischy und nebenbei hatte er auch noch einen hohen 3-Bet Faktor.

Preflop und Flop sollte glaube ich nichts dran zu kritisieren geben.
Ich denke, dass er am Flop mit einem Draw gecallt hat. Unter Beachtung der danach getätigten Action glaube ich, dass er hier QJ,KJ(s) oder QKs hält. Ich habe das im Nachhinein mit Pokerstove überprüft und ich wäre gegen die Range zu 78 % Favorit gewesen... also ein klarer Call. Aber irgendwie war ich davon überzeugt, dass er am River den Flush getroffen hat.

Was ich halt sehr komisch fand, war die Bet am Turn. Ich dachte mir, dass das vll. eine Blockbet sein könnte und er nur billig eine weitere Karte sehen möchte, deshalb habe ich geraist. Jedoch gefällt mir dieser Raise momentan überhaupt nicht mehr, da er dadurch nur sehr gute Pot Odds bekommen hat.

Eigentlich hätte mir einen Push meinerseits ganz gut gefallen, aber das wäre blöd gewesen, wenn er wirklich die Range hat , die ich ihm gegeben habe, denn dann wäre ich zu dem Zeitpunkt 90 % hinten gewesen (am Turn). Das wäre nur sinnvoll gewesen, wenn irgendeine andere Blank gekommen wäre, niedriger als einen Buben.

Ich denke, ein Call wäre richtig gewesen, um dann auf dem River zu entscheiden. Das komische war halt die Donkbet am Turn und dann lediglich der Call von meiner Raise.
Ich glaube , dass er am Turn schon gepusht hätte, wenn er eine Made Hand gehabt hätte, war mir jedoch nciht sicher, da ich ihn ja nicht wirklich kenne.

Naja, bin gespannt was ihr denkt... .

On Game No-Limit Hold'em, $0.04 BB (6 handed) - On Game Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (CO) ($4.19)
Button ($3.94)
SB ($2.21)
BB ($2.43)
UTG ($3.68)
MP ($4.65)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero bets $0.12, 2 folds, BB calls $0.08

Flop: ($0.26) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.24, BB calls $0.24

Turn: ($0.74) (2 players)
BB bets $0.26, Hero raises $0.60, BB calls $0.34

River: ($1.94) (2 players)
BB bets $1.47 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.94

Geändert von heilenmax (26-05-2012 um 20:19 Uhr).
 
Alt
Standard
27-05-2012, 21:28
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Das Turnplay finde ich sehr nice für Value gegen so einen Spielertypen. Seine Hand sieht extrem stark nach einer Hand wie Pair + picked up Draw aus, man kann Value von diesen Händen bekommen, immer noch folden wenn er pusht, und ggfs mit Initiative einen free Showdown nehmen.

Weiss noch nicht so recht ob ich den River folden kann. Es sind schon noch ein paar Draws gebusted, er könnte auch versuchen, sowas wie JT in einen Bluff zu verwandeln. Er könnte auch schlechtere Aces up gemacht haben oder sogar nur das shoven zb durch aufgepickten FD am Turn.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
29-05-2012, 12:12
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Mir gefällt das Raise am Turn nicht!! Entweder ich raise vernünftig for Value oder ich nutze Postion und calle hier einfach. So lässt man Villian die Möglichkeit viele schlechtere Draws zu pushen gegen die wir genügend Equity haben und wir müßen folden!

As played würde ich den River callen, da jede Menge Draws busten, wir improven, es jede Menge Dead Money gibt und Villian bei den Stats sogar schlechteres für Value shoven kann. Wenn wir den Turn vernünftig geraist hätten, wäre die Entscheidung imo noch eindeutiger.

Default is aber imo den Turn IP einfach zu callen!