Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 bluff river nach busted drwa

Alt
Standard
NL25 bluff river nach busted drwa - 28-05-2012, 11:48
(#1)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
villain 24/15/10 auf 34 Hände

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($82.21)
UTG ($91.37)
MP ($109.77)
CO ($74.43)
Hero (Button) ($64.17)
SB ($78.28)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.25, MP bets $0.70, 1 fold, Hero calls $0.70, 1 fold, BB calls $0.45, UTG calls $0.45

Flop: ($2.90) , , (4 players)
BB checks, UTG checks, MP bets $2.14, Hero calls $2.14, 2 folds

Turn: ($7.18) (2 players)
MP bets $2.85, Hero calls $2.85

River: ($12.88) (2 players)
MP checks, Hero
 
Alt
Standard
28-05-2012, 11:50
(#2)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
ziemlich obv dass er hier AA oder KK hält. und meine hand kann perfekt Qx sein nnach der flopaction. ...
 
Alt
Standard
28-05-2012, 14:25
(#3)
Benutzerbild von BieneTVB
Since: Apr 2008
Posts: 346
wie kommst du darauf das er hier AA oder KK halten muss.
Mit dem PFR von 15% kann er doch auch alle möglichen AQ,KQ,QJ, Ax mit flushdraw, oder sogar ein set bzw. full house haben. Weis auch nicht ob er da AA am river noch foldet?

kann dir zwar leider nicht sagen wie man die Hand korrekt spielt aber ich hätte spätestens am Turn gefoldet...
 
Alt
Standard
29-05-2012, 11:44
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flop würde ich so deep lieber raisen als callen. Mit Position und so viel behind kann man Villain da so richtig schön das Leben zur Hölle machen^^ Mit der passiven Line wird das insgesamt schwieriger, besonders bei der Action die dann gefolgt ist in dieser Hand.

Turn müssen wir bei den Odds natürlich zumindest callen, könnte man auch raisen und versuchen Qx zu reppen, sehe das aber jetzt als eher keinen guten Spot mehr zum semibluffen. Bei paired Boards werden die Leute dann eher mal neugierig.

River würde ich dann eher nicht mehr bluffen nach der bisherigen weaken Line, die wir genommen haben - wenn dann vlt ne dicke Overbet.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
29-05-2012, 14:24
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Hmm ich finde J9s zu schlecht um da nen Raise zu callen, auch wenn wir Position haben. Aber es ist obv. knapp und wenn wir uns ne Edge geben gehts schon klar!

Oh sehe gerade dass es mega deep ist, da sollte es natürlich std. sein!
 
Alt
Standard
30-05-2012, 01:16
(#6)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
weiß gar nicht was du hast. wenn vorher nen fsich gelimpt hat und in den blinds noch mögleiche fische sitzten find ich am BU mit J9s zu gut zum folden.
 
Alt
Standard
30-05-2012, 07:15
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Bei den Stacksizes sollte call >= 3bet >>>>> fold sein. Die Entscheidung zwischen call und 3bet würde ich abhängig von beiden Villains treffen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
30-05-2012, 11:18
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Cry_nCallz Beitrag anzeigen
weiß gar nicht was du hast. wenn vorher nen fsich gelimpt hat und in den blinds noch mögleiche fische sitzten find ich am BU mit J9s zu gut zum folden.
Wie gesagt, hatte nicht gesehen dass es nen Deep Table ist, da ist der Call obv. Das Limper nen Fish ist steht nirgens