Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 AT UTG gg agr. Btn

Alt
Standard
NL25 AT UTG gg agr. Btn - 28-05-2012, 19:22
(#1)
Benutzerbild von SunnyTomcat
Since: Mar 2008
Posts: 53
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($28.10)
BB ($25)
UTG ($74.40)
Hero (MP) ($31.70)
CO ($14.81)
Button ($10.85)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.75, 1 fold, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($1.85) , , (2 players)
Hero bets $1.25, Button calls $1.25

Turn: ($4.35) (2 players)
Hero bets $3.50, Button raises to $8.85 (All-In), Hero calls $5.35

River: ($22.05) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $22.05 | Rake: $0.99


Der Gegner ist noch unbekannt (14 Hände), hat aber jede Hand, die er gespielt hat, auch ge(re)raised. Spielt von Anfang an ShortStacked.

Bet auf dem Flop ist Standard, Call vom Gegner ist ok. Setze seine Handrange auf Ax, KJ, QJ, Jx, oder FD, vlt. noch 88-TT.

Turn ist eine Blank. Sein AI gibt mir mehr als 3:1. Ich denke, der Call war ok. Es schlagen mich nur AJ+, und eher unwahrscheinliche AA, JJ und 66 (55 schließe ich hier ziemlich aus). Den Push wird er m. E. entweder mit AJ oder mit Flushdraw machen.

Eure Meinung?

Gruß
SunnyTomcat
 
Alt
Standard
29-05-2012, 11:52
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Knapper Spot mit AT. Aufgrund der Stacksize und den Odds würde ich schon gern callen, Shortstacks sind in der Regel am ehesten zu wilden Plays und Shoves in der Lage. Andererseits sind Turnraises sehr oft stark, Draws würden vermutlich eher am Flop schneller gespielt etc.

Gegen Unknown würde ich wohl callen und dann eine Note machen, falls sich herausstellen sollte, dass er ein Reg Shorty (40bb Stack) ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
29-05-2012, 14:30
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Es ist schon knapp würde ich aber genauso spielen. Wenn wir den Turn betten müßen wor auch nen ODDScall machen. Villian kann hier Draws, Combodraws oder schlechtere Aces shoven.

Alternative wäre den Turn zu check/folden, was schon sehr weak wäre. In dem Spot hat Villian halt ne ekelhafte Stacksize, weil wir den Turn kaum bet/folden können. Hätte Villian weniger Stack wäre der Turn bet/call klarer, wär der Stack größer könnte man den Turn bequem bet/folden, so ist es imo ne neis hant, wenn auch nicht mega +EV!