Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 ATo TPTK c/r Turn AI ok?

Alt
Standard
NL2 ATo TPTK c/r Turn AI ok? - 29-05-2012, 19:24
(#1)
Benutzerbild von Coloniac
Since: May 2012
Posts: 11
Villian ist unknown. Ich denke am Flop halte ich oft die bessere Hand. Am Turn dann c/r AI. Ist die Line ok, oder eher -EV?

PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 6 players
Hand converted by PokerTracker 3

BB: $2.58
UTG: $5.03
MP: $1.68
CO: $1.20
BTN: $1.58
Hero (SB): $2.00

Hero posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

Pre Flop: ($0.03) Hero has

fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.08, BB calls $0.06

Flop: ($0.16, 2 players)
Hero bets $0.12, BB raises to $0.36, Hero calls $0.24

Turn: ($0.88, 2 players)
Hero checks, BB bets $0.56, Hero raises to $1.56 and is all-in, BB calls $1.00

River: ($4.00, 2 players)
 
Alt
Standard
29-05-2012, 20:29
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo im Forum!

Auch wenn es ziemlich weak ist, würde ich den Flop wohl bet/fold spielen.

Am Turn ist seine Bet eigentlich commitend, er betted so groß, dass er vermutlich nicht mehr folden wird. Wenn du das hättest, könnte man das so spielen, aber so würde ich es folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-05-2012, 10:57
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Finde es auch overplayed, gerade auf dem Limit wo wenig gesemiblufft wird!
Bet/fold Flop sollte hier std. sein!

Wenn man den Rad hat, dass Villian oft blufft/semiblufft wäre die Line konsequent, gegen Unknown würde ich das jedoch nicht empfehlen!