Alt
Standard
TT HU mit AA2 Flop - 01-06-2012, 16:18
(#1)
Benutzerbild von AssPoker91
Since: Nov 2009
Posts: 52
Hallo zusammen,


PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP3 with 10, 10
5 folds, Hero raises, 2 folds, SB 3-bets, 1 fold, Hero calls

Flop: (7 SB) A, A, 2 (2 players)
SB bets, Hero raises, SB 3-bets, Hero calls

Turn: (6.5 BB) 9 (2 players)
SB bets, Hero calls

River: (8.5 BB) 5 (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $4.25 (8.5 BB) | Rake: $0.16


Leider noch keine Reads auf den Gegner.

Auf dem Flop gebe ich ihm eigentlich nicht das A, weil er mich vor dem Flop nicht noch einmal geraist hat, wobei seine Spielweise auf dem Flop schon auf eine starke Hand hindeutet,..oder halt auf einen Bluff oder Semi-Bluff mit nem Draw. Gebe ihm hier maximal den Draw, die zwei eigentlich nicht (oder?), bzw. würde ich ja hier eh dominieren. Oder würdet ihr die Hand hier schon weglegen?

Turn habe ich einfach runtergecallt, die neun jagt mir da keine Angst ein, nach wie vor natürlich die Asse, aber bin hier auch noch von einem Bluff ausgegangen, wird mir dann quasi bestätigt auf dem River, aber calle da dennoch nur runter. Hier lieber erhöhen?

Ist die Hand generell falsch gespielt? Denke der Knackpunkt ist hier der Flop nach seiner 3bet, wie gesagt hab ihn aufgrund des Preflops nicht auf das A gesetzt und deshalt gecallt.

Schöne Grüße
 
Alt
Standard
01-06-2012, 19:05
(#2)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Zitat:
Zitat von AssPoker91 Beitrag anzeigen



Auf dem Flop gebe ich ihm eigentlich nicht das A, weil er mich vor dem Flop nicht noch einmal geraist hat

Finde den Fehler damit steht und fällt auch deine restliche Begründung


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
01-06-2012, 20:57
(#3)
Benutzerbild von Nilon1982
Since: Jul 2008
Posts: 250
Versteh ich net, er 3bettet doch pre.

Ich spiele das direkt ab Flop WA/WB. Denke nach der Action sogar über einen Fold am Turn nach.
 
Alt
Standard
02-06-2012, 01:24
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Man kann auch schon flop folden ohne reads, ist besser als runtercallen, auch gegen unknown, zumindestens auf diesen Stakes. Call Flop fold turn ist irgendwie burning money weil er eh immer turn cbetten wird, call flop call turn fold river irgendwie das gleiche.
 
Alt
Standard
02-06-2012, 12:51
(#5)
Benutzerbild von AssPoker91
Since: Nov 2009
Posts: 52
Zitat:
Zitat von Nilon1982 Beitrag anzeigen
Versteh ich net, er 3bettet doch pre.
Ach sorry, habe das bei der Nachbereitung total übersehen, dass er da schon 3bettet. Vegesst meine Argumentation dahingehend.

Danke euch für die ganzen Antworten, auch in den anderen Threads! Hilf wirklich sehr.
Werde das beim nächsten Mal berücksichtigen.