Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

30$ husng Top Pair Top Kicker wird am flop reraised...

Alt
Standard
30$ husng Top Pair Top Kicker wird am flop reraised... - 11-06-2012, 11:42
(#1)
Benutzerbild von asso2006
Since: Aug 2007
Posts: 177
Gegner war recht solide vielleicht ein wenig zu nitty in postion, einige Stats:

openraise: 67%
c-bet: 67%

PokerStars No-Limit Hold'em, 30 Tournament, 20/40 Blinds (2 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) (t1505)
SB (t1495)

Hero's M: 25.08

Preflop: Hero is BB with ,
SB bets t80, Hero calls t40

Flop: (t160) , , (2 players)
Hero checks, SB bets t80, Hero raises to t180, SB raises to t360, Hero?
 
Alt
Standard
11-06-2012, 13:13
(#2)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
spannende Geschichte, ich hab mich mal an einer Range für Villain versucht, es kommt sehr stark darauf an ob du ihn

1. mit 9x für stacks hier spielen siehst und
2. ob du ihm eine bluff3b range gibst

Ich hab ihm jetzt mal alle valuehände und ihm 2 bis 3 random bluff3bhände gegeben, wenn du 2 bluffhände dazunimmst bist du 52% Favorit, nimmst du diese weg bist du underdog, hier:

Text results appended to pokerstove.txt

70,290 games 0.001 secs 70,290,000 games/sec

Board: 3s 9c 2c
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 44.310% 44.13% 00.18% 31022 123.50 { Ah9s }
Hand 1: 55.690% 55.51% 00.18% 39021 123.50 { 99+, 33-22, AcKc, AcQc, AcJc, AcTc, Ac9c, Ac8c, Ac7c, Ac6c, Ac5c, Ac4c, Ac3c, KcQc, KcJc, KcTc, K9s, QcJc, Q9s, J8s-J7s, T7s, 5c4c, K9o }

Alleine davon, wie hoch du seine bluffrange einschätzt, davon hängt ab wie du hier weiterspielst, hier sind die Bluffhände, die ich reingepackt habe J8,J7, T7, wenn du ihn selten 3b bluffen siehst, ist das ein rel. easy fold bzw call und turn neuevaluieren. Da seine (Value!)Range hier zu einem großen Teil aus starken Draws bestehst, kannst du auch sowas überlegen wie donk turn auf eine Safecard bzw c/r all in, wenn du denkst er bet/called seine Draws.

Ist jetzt doch bisschen länger geworden^^

Edit: Es fehlen noch die 3cXc Hände, aber das macht aber nicht soviel aus, gegen die hat man etwa einen Flip
Edit2: Hab oben was von fold erzählt, is Schwachsinn, mit dem großen Pot und den Odds ist das niemals ein Fold

Geändert von Dinhjio (11-06-2012 um 13:29 Uhr).
 
Alt
Standard
12-06-2012, 10:39
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
ich weiß nicht so recht muss ich sagen, ich seh seine range hier leicht anders würd ich schätzen

sowas wie 54 oder auch flushdraws ohne hit seh ich keinen minraise machen sondern nen größeren commiting raise

ich seh aber 44-88 auch noch als mögliches holding an würde ich schätzen, unrealistisch, aber möglich

tendenziell bei sonner line, seh ich dich aber schon nicht wirklich ahead, also nochmal drüber gehen macht keinen sinn, call oder fold und das ist knapp

ich wär vmtl auch zu verliebt in die hand und würds callen und dann weiterschauen wie turnkarte is und wie seine action aussieht
 
Alt
Standard
12-06-2012, 21:26
(#4)
Benutzerbild von asso2006
Since: Aug 2007
Posts: 177
Na gut, ich habe gecalled, und weiter gehts

PokerStars No-Limit Hold'em, 30 Tournament, 20/40 Blinds (2 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) (t1505)
SB (t1495)

Hero's M: 25.08

Preflop: Hero is BB with ,
SB bets t80, Hero calls t40

Flop: (t160) , , (2 players)
Hero checks, SB bets t80, Hero raises to t180, SB raises to t360, Hero calls t180

Turn: (t880) (2 players)
Hero checks, SB bets t480, Hero fühlt sich irre beat und macht was?

[
 
Alt
Standard
13-06-2012, 10:15
(#5)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
also ich finds superclose, aber ich würde zum jam tendieren, die T hittet seine Range eher weniger und du bist jetzt equitiymäßig gegen alle FDs vorne, TT+ und sets sind einfach ein viel zu kleiner teil seiner range, um hier zu scared zu sein.