Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 4 Hero FD+Overcards im Multiwaypot - Bet oder Check?

Alt
Standard
NL 4 Hero FD+Overcards im Multiwaypot - Bet oder Check? - 11-06-2012, 18:18
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

wusste hier echt nicht was ich machen soll. Habe gebettet, damit Ax foldet oder kleine Paare. War ja zusätzlich noch mit meinen 15 Outs abgesichert, daher würde ich ja mit meiner Bet kein hohes Risiko eingehen.

Hätte am Turn wahrscheinlich nochmal die Initiative ergreifen sollen oder? (Der Spieler war fishy, daher dachte ich mir, dass er hier mit vielen mittelmäßigen Händen auch einen Turn bet callen würde)

On Game No-Limit Hold'em, $0.04 BB (6 handed) - On Game Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($5.99)
SB ($4.11)
Hero (BB) ($7.49)
UTG ($4)
MP ($2.64)
CO ($3.98)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG checks, MP bets $0.10, 2 folds, SB calls $0.08, Hero calls $0.06, UTG calls $0.06

Flop: ($0.36) , , (4 players)
SB checks, Hero bets $0.24, UTG calls $0.24, 2 folds

Turn: ($0.84) (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.44, Hero folds

Total pot: $0.84
 
Alt
Standard
12-06-2012, 20:07
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Finde deine Line wie gespielt ganz gut, man kann den Turn aber eigentlich auch ruhig nochmal als Semibluff betten. Es foldet sicher nicht mehr allzuviel, aber wir haben oft immer noch alle cleanen Outs mit den Overcards gegen 9x/TT-JJ usw.

Preflop könnte man auch über einen Squeeze nachdenken, wenn MP extrem loose oder schwach ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter