Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,50$ SnG, OOP PF AICall mit 44

Umfrageergebnis anzeigen: Ist der Call korrekt?
Ja 10 100,00%
Nein 0 0%
Teilnehmer: 10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
3,50$ SnG, OOP PF AICall mit 44 - 12-06-2012, 20:49
(#1)
Benutzerbild von Herrylime21
Since: Sep 2009
Posts: 4
BronzeStar
Von Villain sind 37 Hände bekannt. Er ist sehr agressiv im PF Spiel und Openraised vom Button 100% der Hände. Auch OOP ist er sehr agressiv und seine 3-Bet Quote beträgt 40%.

PokerStars - $3.32+$0.18|25/50 NL (2 max) - Holdem - 2 players
Hand converted by PokerTracker 3: http://www.pokertracker.com

SB: 2,530.00
Hero (BB): 470.00

SB posts SB 25.00, Hero posts BB 50.00

Pre Flop: (75.00) Hero has 4s 4c

SB raises to 750.00, Hero calls 420.00 and is all-in

Ist dieser Call korrekt? Ab welcher Range sollte ich callen?
 
Alt
Standard
12-06-2012, 21:17
(#2)
Benutzerbild von asso2006
Since: Aug 2007
Posts: 177
so, du hast (ich runde jetzt mal ein bisschen auf - du kannst es ja dann noch mal ganz exakt auf Komma machen) 10 BB. Um einen korrekten call zu machen brauchst du 45% equity bei diesem eff stack (Equity = (Stack-1)/(2*Stack))

Jetzt musst du seine Range nehmen und einfachen schauen mit welchen Händen du 45% equity hast.

Ich glaub du liegst allerdings mit deinen 100% etwas daneben. Wahrscheinlich hat er dich im Endgame immer All-in gestellt, hat aber halt noch nie die bottom seiner Range gehabt. Ich würde mal von 80% ausgehen.

Jetzt kannst du noch einige Spielereien machen, und AA-QQ von diesen 80% rausnehmen, wenn du vermutest er minraised diese.

Ich Pokerstove mal 2-3 Hände gegen diese 80% range abzüglich AA-QQ und du kannst den rest ja selber erledigen. Lazy....

K6o gegen diese range 51.9% call
T6o gegen diese range 42.2% fold
97s gegen diese range 45.8% call

etc etc

Achtung gegen gewisse Spieler! Es gibt Spieler die benutzen eine sogenannte ROFL Strategie sogar noch bei 10BB (ROFL steht für Raise, Openfold, limp). Der Shoved z.B. A3, aber minraised KQ. Shoved J9s, limped J8o. Gegen diese Ranges schaut deine Calling Range dann ganz anders aus.


K6
 
Alt
Standard
12-06-2012, 21:18
(#3)
Benutzerbild von asso2006
Since: Aug 2007
Posts: 177
auch ja, und 44 hat übrigens 54.4 equity gegen diese range. Snapcall, Fistpump und dance around the table
 
Alt
Standard
13-06-2012, 21:04
(#4)
Benutzerbild von Herrylime21
Since: Sep 2009
Posts: 4
BronzeStar
Hmm, also meinst du dass während der 37 Hände, also so 18 mal ca. einfach nichts der zwanzig prozent gekommen ist die er sofort im button foldet? Auch diese extremen 3-Bets passten meiner meinung nach nämlich eher zu einer spielweise die darauf abzielt dem weniger erfahrenen gegner in kürzester zeit unmengen an chips wegzunehmen, bis dieser realisiert, dass er den total überzogenen maniac-style verfolgt. Denn eröffnet hat er alle hände mit einem raise.
 
Alt
Standard
13-06-2012, 21:08
(#5)
Benutzerbild von Herrylime21
Since: Sep 2009
Posts: 4
BronzeStar
Ach wobei man natürlich auch davon ausgehen kann, dass er so schlau ist bei einem Villainstack von 10BB nicht mehr mit 100% zu eröffnen. Das hab ich irg wie übersehen
 
Alt
Standard
13-06-2012, 21:21
(#6)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von asso2006 Beitrag anzeigen
auch ja, und 44 hat übrigens 54.4 equity gegen diese range. Snapcall, Fistpump und dance around the table
this!
 
Alt
Standard
14-06-2012, 07:31
(#7)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
hi herrylime,
asso hat es schon gut erklärt, du bist sogar favourit gegen seine range, also gehts rein

der vote is ja auch eindeutig
 
Alt
Standard
14-06-2012, 09:00
(#8)
Benutzerbild von Herrylime21
Since: Sep 2009
Posts: 4
BronzeStar
Vielen Dank. Das ist eindeutig eine sehr hilfreiche Sache hier