Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$11 Deep Stacks AA vs TAG

Alt
Standard
$11 Deep Stacks AA vs TAG - 12-06-2012, 20:51
(#1)
Benutzerbild von Checker13579
Since: Jan 2011
Posts: 3
Hallo,
ich war mir bei der Hand ab dem Turn überhaupt nicht sicher wie ich sie spielen soll.
Villain spielt soliden TAG-Style, ist bisher nicht aufgefallen. Konkrete Stats habe ich leider nicht.
Preflop sollte standard sein, wobei man auch etwas größer raisen könnte.
Am Flop mache ich eine große Bet for Protection/Value.

Nachdem er die Bet am Flop callt wusste ich nicht mehr wie ich die Hand weiter spielen soll.
Ich gebe ihm hier AdKd, AQ, 99+, Floats wobei er mit seinen Sets den Flop sicherlich auch ab und zu Raisen würde. Ich hab mich dann dazu entschieden nochmal eine kleine Turn Bet zu machen um ihm keine Freecards zu geben und außerdem denke ich, dass meine Line hier stark nach AK aussieht, da ich bisher >50%Pot Valuebets gemacht habe und er mich hier deswegen nicht raisen wird, mich aber mit seinen Flop Floats am Turn nochmal floaten wird.

Am River spiele ich c/c um ihm die Chance zu geben mit TT, AdKd, Floats zu bluffen.
Außerdem könnte er mit KK,AQ,AA auf die Idee kommen für Value zu betten wenn er mich auf AK setzt.

PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t8795)
SB (t4775)
Hero (BB) (t15030)
UTG (t13122)
UTG+1 (t6229)
MP1 (t5000)
MP2 (t5075)
MP3 (t21806)
Villain (CO) (t10448)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, Villain bets t250, 1 fold, SB calls t200, Hero raises to t700, Villain calls t450, SB calls t450

Flop: (t2100) , , (3 players)
SB checks, Hero bets t1700, Villain calls t1700, 1 fold

Turn: (t5500) (2 players)
Hero bets t2500, Villain calls t2500

River: (t10500) (2 players)
Hero checks, Villain bets t5548 (All-In), Hero calls t5548

Total pot: t21596

Ich würde mich sehr über Ratschläge wie ich den Turn/River spielen kann freuen, da ich hier sehr unsicher war.
 
Alt
Standard
12-06-2012, 23:40
(#2)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Pre zu klein, am Flop zu groß, ansonsten wp.

btw KK und AA 4-bettet er hier in mindestens 90% der Fälle.
Die meisten Sets bomben den Flop und twopairs oftmals auch.

MMn ist in der Hand das Flopplay am interessantesten, da du hier b/f musst.
Gründe für bet: Protection + Value + Infos sammeln
Gründe für check: du wirst hier nicht selten von der besseren Hand geblufft
Gründe warum ich es in der speziellen Situation immer bette: Villain hat die schlechteste relative Position und wird deshalb fast immer seine Monster schnell spielen und seine Draws eher langsam. Außerdem hast du den NFD-Blocker, wodurch er noch weniger potentielle semi-bluffs in seiner Range hat (ich weiß, dass er die eigentlich erst recht slow spielen sollte, aber das kapieren die meisten Villains nicht)



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
14-06-2012, 17:54
(#3)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
c/f river.......wenn er geistigbehindert ist dann shove.....würde im teil immer shoven, weil ich angst hätte deep zu kommen:-)
Anregung: Welche puren draws hat er? Turnen rnds madehands in bluff?Thin value shoven sie?

Zu Sizings und anderen STraßen sage ich nichts...das würde zu weit gehen..... gl weiterhin

Geändert von Dönig (14-06-2012 um 18:17 Uhr).
 
Alt
Standard
14-06-2012, 20:21
(#4)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Zitat:
Zitat von Dönig Beitrag anzeigen
Anregung: Welche (...) draws hat er?
FDs,(KQ),KJ,QT,JT,T9,AK,AJ,AT



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
14-06-2012, 21:01
(#5)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
genau krendi und was haben 90% der hände gemeinsam? daher auch die anderen 2 fragen:-)
 
Alt
Standard
14-06-2012, 23:28
(#6)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Villain müsste schon ein ziemlicher Trottel sein, um sich hier mit Midpair (eigentlich auch TP) noch vorne zu sehen.
Mal abgesehen davon, was soll er hier haben, dass uns crusht außer der Str8. Ich bin immer noch der Meinung, dass er twopairs und sets fast immer am Flop raisen würde.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
15-06-2012, 00:39
(#7)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
bitte löschen....

Geändert von Dönig (17-06-2012 um 04:55 Uhr).
 
Alt
Standard
15-06-2012, 14:30
(#8)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Ich mache mir mal die Mühe. zahlen in Klammern ist obv. Anzahl an Handkombos. Ich discounte mal vorerst nicht, da das alles noch mal verkomplizieren würde. Außerdem sollte sich das in etwa aufwiegen, wenn ich weder bei den Bluffs noch bei den V-bets discounte. TP-Hände lasse ich bewusst raus, damit du nicht mit "randoms turnen das nicht in nen Bluff" kommst.

Bluff-Range: 67s (1), 97s (1), 89s (1), T7s (1), T9 (12), JT (12), AT (8), AJ (6), KJ (12) -> 54 Kombos
Value-Range: 56s (1), 87s (1), Sets (18), Twopair (13), KT (16), T8s (4) -> 53 Kombos

Selbst wenn wir davon ausgehen, dass er richtig tight ist was bluffshoves angeht und nur in der Hälfte aller Fälle die mMn eher tighte Bluff-Range von oben shippt, haben wir auf Grund der Odds immer noch einen Snapcall.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
15-06-2012, 19:12
(#9)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
dönig hienz!

Geändert von Dönig (17-06-2012 um 04:54 Uhr).
 
Alt
Standard
15-06-2012, 19:17
(#10)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
no free content

Geändert von Dönig (17-06-2012 um 04:53 Uhr).