Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NLHE2 FR 87s Turn Semibluffen

Alt
Standard
NLHE2 FR 87s Turn Semibluffen - 12-06-2012, 23:36
(#1)
Benutzerbild von DrDinin^_^
Since: May 2012
Posts: 5
Hi Leute!

Da dies hier die erste Hand ist die ich in einem Forum poste, hoffe ich ihr werdet nachsichtig mit mir umgehen wenn ich etwas falsch machen sollte - ich gebe mein bestes!

Der Gegner ist unknown.

PokerStars - $0.02 NL - Holdem - 7 players
Hand converted by PokerTracker 3

SB: $2.29
BB: $2.03
Hero (UTG): $1.97
UTG+1: $3.09
MP: $1.97
CO: $3.52
BTN: $0.74

SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

Pre Flop: ($0.03) Hero has :

Hero raises to $0.06, fold, MP calls $0.06, fold, fold, fold, BB calls $0.04

Flop: ($0.19, 3 players)
BB checks, Hero checks, MP checks

Turn: ($0.19, 3 players)
BB checks, Hero bets $0.18, MP raises to $0.45, fold, Hero ???


Ich habe den Gegner zu dem Zeitpunkt grob auf 22+,AhKh,AhQh,A7s,KhQh,KhJh,K7s,97s,87s,76s,53s+,4 3s,A7o oder komplett Air gesetzt. Nicht so exakt aber halt in die Richtung gehend. Ich habe so eine große Handrange gewählt, da der Gegner unknown ist und man auf NL2 ja alles mögliche schon gesehen hat, was Preflop Raises callt und mit any Hit dann bettet und raist. Gegen diese Range habe ich knapp 40% Equity, nimmt man die bluffs noch dazu sogar noch mehr aufgrund meines toppairs.
Meine konkrete Frage ist, ob ich wohl genügend Fold Equity mit einem Shove erzeugen kann, dass das Play insgesamt +EV ist oder sollte ich einfach bet/fold spielen?

Schonmal vielen Dank für Antworten und wenn ich irgendwas schlecht/ungenau beschrieben habe ist Kritik gerne erwünscht, zu dem Spiel sowieso!

Lg, Dinin
 
Alt
Standard
13-06-2012, 10:39
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von DrDinin^_^ Beitrag anzeigen
Da dies hier die erste Hand ist die ich in einem Forum poste, hoffe ich ihr werdet nachsichtig mit mir umgehen wenn ich etwas falsch machen sollte - ich gebe mein bestes!
Alles super so Willkommen im Forum!

Preflop muss man nicht raisen, 7-handed finde ich es aber zumindest gelegentlich OK.

Den Flop würde ich cbetten, du hast immerhin FD, Gutshot und oftmals sind sogar die Overcard Outs gut.

Die Turnbet würde ich nicht ganz so groß machen, weil du dir damit den Preis für die Riverkarte selbst relativ teuer machst und die Entscheidung erschwerst was du machen sollst, wenn man River keine Karte kommt die dir hilft.
All-in stellen würde ich hier nicht, man sollte dem Gegner auf so einem Board schon relativ viel credit geben wenn er raised und wenn du davon ausgehst, mit 9 Outs dazustehen wenn das Geld reingeht, brauchst du eine Menge Fold Equity, da die Stacks noch relativ groß sind.
Bet/fold sollte hier standard sein, allerdings bekommst du 3:1 auf einen Call und hast gegen Straights und Sets auch noch implied Odds. Allerdings hat man natürlich eine schwere Entscheidung, wenn man am River Trips oder TwoPair macht. Aber ich denke, falls der Gegner auch Bluffs bzw. Semibluffs in seiner Range hat, wird er die am River oft aufgeben, deshalb finde ich callen hier OK.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!