Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 KK auf paired Board Blindbattle

Alt
Standard
NL50 KK auf paired Board Blindbattle - 13-06-2012, 16:21
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Villain spielt 12/10 auf 5K Hände, 9% 3bet aus BB, call open BB 6%, raise cbet 17%, Ag% 40|27|16, AF 4,0|2,5|1,7

Am Turn stack ich off, um von Jx, QQ und Flushdraws gecallt zu werden. Außerdem sieht meine Line eher nach einem Flushdraw aus imo. Gibt es hier eine bessere Line? Bzw. kann ich die KK überhaupt so spielen, wie ich sie gespielt habe?

UTG+1 ($104.54)
MP1 ($50)
MP2 ($31.89)
CO ($33.26)
Button ($19.08)
Hero (SB) ($60.51)
BB ($50)
UTG ($54.12)

Preflop: Hero is SB with ,
6 folds, Hero bets $1.25, BB calls $1

Flop: ($3) , , (2 players)
Hero bets $2.25, BB raises $5, Hero calls $2.75

Turn: ($13) (2 players)
Hero checks, BB bets $10, Hero raises $54.01 (All-In), BB calls $33.50 (All-In)

River: ($100) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $100



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
14-06-2012, 09:50
(#2)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Moin,

PF: ok

F: cbet ok, ch/C oder CR bei dem Gegner, der am Flop sehr aktiv ist kann man aber auch überlegen.Auf sein minR wär eich schon etwas genervt, so eine 12/10er Nit stacketin dieser Hand ja nicht mit jedem FD oder Jx weg, callen und am Turn weitersehen halte ich für spielbar, mit ein wenig mehr Infos und History kann man aber auch 3bet/call spielen.

T: So wie gespielt finde ich Donk/Fold ganz brauchbar, die allermeisten nl50 nits haben dann ihren Point of honesty erreicht und Du kannst falten. Wenn Du aber denkst, er blufft sich hier ab dem Turn noch ins Armenhaus dann lass in weitermachen, ch/c oder ch/minR besser.
So wie Du es gespielt hast, bleibst ihm ja keine Wahl, Quatsch mit seiner Air-Range oder seinen FDs zu machen.