Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

overpush flop 4-handed

Alt
Standard
overpush flop 4-handed - 18-06-2012, 19:14
(#1)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
soo
erstmal finde ich ein kleiner bet macht hier nicht so sinn,da ich nur noch 1,5 potsize left habe.
daher entweder c/f,c/r oder direkt pushen.
habe mich hier für den push entschieden da ich hier max FE haben wollte und die villains hier 1. ne relativ weite range haben können und 2. nicht allzu light callen können.
falls mich kleinere pockets callen hab ich immer noch gute equity.
gute line oder ne andere besser?


PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 600/1200 Blinds 125 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t40692)
MP1 (t40117)
MP2 (t9842)
MP3 (t28018)
CO (t23783)
Button (t45515)
SB (t22576)
BB (t94439)
Hero (UTG) (t20203)

Hero's M: 6.91

Preflop: Hero is UTG with J, K
Hero bets t2400, UTG+1 calls t2400, 4 folds, Button calls t2400, 1 fold, BB calls t1200

Flop: (t11325) 9, 10, 10 (4 players)
BB checks, Hero bets t17678 (All-In), 1 fold, Button calls t17678, BB calls t17678

Turn: (t64359) 4 (3 players, 1 all-in)
BB checks, Button bets t19200, 1 fold

River: (t64359) Q (2 players, 1 all-in)

Total pot: t64359
 
Alt
Standard
18-06-2012, 20:24
(#2)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
fold pre, check/fold flop.

hand ist imo zu marginal um sie UTG zu raisen, vor allem wenn zu erwarten ist dass du mehrere caller kriegst. spielt sich multiway einfach nicht gut.

flop finde ich auch easy check/fold, da du gegen 3 gegner einfach zu wenig FE hast.


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.
 
Alt
Standard
18-06-2012, 20:58
(#3)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Ich denke die Hand hättest du schon vor dem Flop folden sollen, anstatt zu minraisen, wonach ohnehin mehrere Leute callen.

Den push auf dem Flop halte ich auch nicht für besonders klug gespielt, weil es gegen 3 Gegner sehr gut sein kann, dass irgendjemand zumindest T oder sogar 9 hält, wodurch dieses all-in mit unglaublich großen Risiken verbunden ist. Zwei Overcards und ein Gutshot sind dafür einfach zu wenig.
 
Alt
Standard
19-06-2012, 10:37
(#4)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
die hand kann man nicht schlechter spielen
 
Alt
Standard
19-06-2012, 13:11
(#5)
Benutzerbild von icon992
Since: Sep 2011
Posts: 859
BronzeStar
Zitat:
Zitat von PolecatRider Beitrag anzeigen
soo

falls mich kleinere pockets callen hab ich immer noch gute equity.
Welches kleinere Pocket callt denn da einen Push oop? omg

Und gegen T9 hast du ja auch noch sehr viel Equity, kann ja immer Runner-Runner K oder J kommen

Den Rest hat bedboy00 geschrieben
 
Alt
Standard
20-06-2012, 14:32
(#6)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
ja ich stimme euch zu,war ein bisschen missplayed.
normalerweise openraise ich mit der stacksize da cuh nicht utg mit der hand,war wohl nen bischen gelangweilt
obwohl ich den push immernoch nicht soo schlecht finde..

aber @icon992
1. das macht keinen sinn was du da schreibst
2. mich können hier durchaus kleinere pockets callen
3.T9 ist KEIN pocket,also habe ich auch nichts von T9 geschrieben
 
Alt
Standard
20-06-2012, 20:04
(#7)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
wurd hier ja schon fast alles gesagt

einfach preflop folden und gut ist:
- wirst du gecallt hast du trouble
- wirst du gereraised musst du folden und das krüppelt deinen stack halt so richtig
- fürs stealen zu viel risiko aus der position